1Anreise nach Moshi
Entweder Sie sind schon in Moshi oder Sie landen heute auf dem Flughafen Kilimanjaro. Sie werden zu Ihrer Unterkunft gebracht.

Springlands Hotel

Das Springlands Hotel in Moshi ist der ideale Ausgangspunkt für Besteigungen des Kilimanjaro bzw. des Mount Meru, für Safaris mit hohem logistischen Aufwand sowie für Erkundungsfahrten in die Usambara-Berge. Das Hotel mit seinem freundlichen Personal liegt ruhig am Rande des Ortes. Es hat relativ einfach eingerichtete Zimmer, einen großen grünen Garten und einen Swimmingpool.

Fahrstrecke

Die Fahrstrecke umfasst ca. 50 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 Stunde.

Hinweise

Die Zimmer im Springlands Hotel sind recht einfach und zweckmäßig eingerichtet. Das Hotel gehört unserer Partneragentur Zara und ist deshalb ideal geeignet als Ausgangspunkt für Kilimanjaro-Besteigungen und Safaris mit hohem logistischen Aufwand (z.B. Zeltsafaris). Außerdem wohnt ein Großteil der Bergführer, Fahrer, Köche und Träger in oder nahe Moshi. Hier sind alle Fahrzeuge von Zara stationiert, und auch die Büros der Agentur befinden sich in Moshi. So kann unsere Partneragentur bestmöglich und zügig reagieren, falls es zu Beginn Ihrer Reise Fragen oder Missverständnisse gibt. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass es im Springlands Hotel morgens oft schon recht früh unruhig wird, wenn Vorbereitungen für eine Kilimanjaro-Besteigung oder eine Zeltsafari getroffen werden.

Elenfant im Arusha Nationalpark (© Jan Geerlings / Chamäleon)
2Miriakamba-Hütte (1.500 Meter bis 2.514 Meter ü.d.M.)
Den Teil Ihres Gepäcks, den Sie für die Besteigung nicht benötigen, können Sie in Ihrer Unterkunft zwischenlagern. Per Geländewagen werden Sie anschließend zum Momela-Tor am Fuße des Mount Meru gefahren. Hier beginnen Sie den Aufstieg mit einer gemütlichen Wanderung über offenes Grasland. Unterwegs können Sie Büffel oder auch Elefanten beobachten. Nach dem Mittagessen geht der Aufstieg weiter bis zur ersten Hütte.

Berghütte

Eine Berghütte mit Mehrbettzimmern ist Ihre Unterkunft während der Besteigung.

Verpflegung

Die eingeschlossenen Mahlzeiten sind das Frühstück, ein Picknick und das Abendessen.

Fahrstrecke

Die Fahrstrecke umfasst ca. 80 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 ½ Stunden. Die Wanderzeit am Berg beträgt ca. 5 Stunden.

Der Mount Meru (© Henning Nass / Chamäleon)
3Saddle-Hütte (bis 3.570 Meter ü.d.M.)
Der Weg führt Sie durch den faszinierenden Bergregenwald in die höheren Regionen des Mount Meru. Die Vegetation ist hier vor allem durch das Heidekraut der Moorlandschaft geprägt. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Ihren Schlafplatz für die nächste Nacht.

Berghütte

Eine Berghütte mit Mehrbettzimmern ist auch heute Ihre Unterkunft.

Verpflegung

Die eingeschlossene Verpflegung besteht aus dem Frühstück, einem Picknick und dem Abendessen.

Fahrstrecke

Die Wanderzeit am Berg beträgt 4 bis 5 Stunden.

Sonnenaufgang während der Gipfelbesteigung (© Henning Nass / Chamäleon)
4Gipfelbesteigung (bis 4.566 Meter ü.d.M.)
Um ca. 2 Uhr früh brechen Sie zum Gipfel auf. Der Aufstieg ist recht steil und führt zum Schluss über Geröll und lockeren Lavasand. Bei wolkenlosem Himmel haben Sie bei Sonnenaufgang einen beeindruckenden Blick auf den Kraterrand und den Gipfel des Kilimanjaro. Nach Erreichen des Cobra Point (4.350 Meter) können Sie die noch ca. 1-stündige Wanderung zum Gipfel des Mount Meru fortsetzen. Nach der Gipfelbesteigung (4.566 Meter) beginnen Sie mit dem Abstieg.

Berghütte

Eine Berghütte mit Mehrbettzimmern ist auch heute Ihre Unterkunft.

Verpflegung

Das Frühstück, ein Picknick und das Abendessen sind im Preis enthalten.

Fahrstrecke

Die Wanderzeit am Berg beträgt 9 bis 10 Stunden.

Giraffen vor Mount Meru Panorama (© Hatari Lodge / Chamäleon)
5Von der Miriakamba-Hütte nach Moshi (bis 1.840 Meter ü.d.M.)
Eine gemütliche Wanderung führt Sie zurück zum Momela-Tor. Nachdem Sie Ihre Gipfelurkunde entgegengenommen haben, werden Sie zurück nach Moshi zu Ihrer Unterkunft gefahren. Anschließend können Sie Ihre Reise beliebig fortsetzen.

Verpflegung

Das Frühstück und ein Picknick sind im Preis eingeschlossen.

Fahrstrecke

Die Wanderzeit am Berg beträgt ca. 3 Stunden. Die Fahrstrecke umfasst ca. 80 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 ½ Stunden.

Meru-Besteigung - 5 Tage Reisebaustein
97,5 100 1
EUR