Lassen Sie etwas Abenteuer in Ihr Leben. Mitten im ursprünglichen Stammesgebiet der Massai, wo sich dem Namen nach Himmel und Erde treffen, liegt auf einem Hügel das luxuriöse Shu’mata Camp. Wohnzelte in bestem Hemingway-Stil mit einem leuchtenden Blick über die endlose Buschsavanne. Aber es bleibt nicht beim Anblick, denn wer, wenn nicht ein Massai höchstpersönlich, ist Ihr denkbar bester Begleiter auf einer Fußsafari durch sein Land? Selig schlummern, wenn aus der Ferne die Löwen brüllen, das will gekonnt sein. Und wenn nicht, dann stehen Sie für das Staatsschauspiel Sonnenaufgang über dem Kilimanjaro wenigstens schon bereit. Weil Elefanten, Zebras, Gnus und Thomson-Gazellen im Amboseli-Ökosystem genauso denken, kommt danach die beste Zeit für Ihr Safari-Abenteuer. Gefolgt von der zweitbesten, sobald sich die Sonne in Ihrem Sundowner verloren hat und sich die nachtaktiven Tiere aus ihren Verstecken trauen.
Shu’mata Camp - 3 Tage Reisebaustein
0,0 100 0
EUR