Das sagen unsere Gäste

Oliver Stefan F.Die Organisation und Betreuung durch unseren "Papa" Jésus. Die Offenheit und Freundlichkeit der Kubaner. Vom Bici-Taxi über die Pferdekutsche bis zum Oldtimer, wir fuhren alles. Wir wissen nun was wichtig ist für die Gesundheit: Viel Vitamin R (um).
Birgit B.Die Kubaner haben trotz wirtschaftlicher Schwierigkeiten eine fröhliche und musikalische Lebensweise. Havanna ist eine tolle Metropole, besonders die Oldtimer beeindrucken. Trinidad ist eine wunderbare Stadt voller Lebensfreude. Die Wanderung im Alexander von Humboldt Nationalpark ist ursprünglich, etwas anstrengend aber sehr spannend. Die Unterbringungen in den Casa Particulars waren sehr schön, die Vermieter waren sehr nett und haben sich trotz der sprachlichen Schwierigkeiten sehr viel Mühe gegeben.
Dietmar M.Auf dieser Reise war für mich jeder Tag ein neues Highlight. Ich kann und will daher nicht einzelne Dinge herausstellen. Was auf jeden Fall ein absolutes Muss bleiben sollte, die Reisegruppe Trinidad am Wochenende erleben lassen!
Rainer T.Havanna ist eine super Stadt. Die Wanderung durch das Vinales Tal war sehr interresant und spannend. Der botanische Garten bei der Stadt Cienfuegos ist wunderschön gewesen. Eigentlich war alles so schön, wir können nur sagen, dass die Reise ein Erlebnis war.
Ramona G.Die gesamte Reise war ein Highights, begründet, Truppe war perfekt, Reiseleiter super. Unterschied der Städte, von quirlig bis ruhig. Landschaftlich reizvoll aufgrund der vielen Wechsel.
Jörg Holger K.Die gesamte Reise war ein Highlight. Am Schönsten war es in Trinidad. Angenehm überrascht waren wir von den Privatunterkünften, und den Hotels in Santiago de Cuba, sowie in Gibara.
Cohiba SENSE - 20 Tage Wunderwelten-Reise (bis Mai 2020)
98,3 100 6
EUR