Einen Fuß auf die Panamericana setzen, Ihr Lebenstraum? Dann sind Sie auf Peru Reisen wunderbar aufgehoben. Und dabei sogar eine grandiose Aussicht auf den Pazifik. Klingt gut? Noch besser wird es in Lima, der Stadt der Könige. Oder in Arequipa, denn können Sie sich vorstellen, von mehr als 6000 Vulkanen gleichzeitig (jawohl, gleichzeitig, richtig gelesen!) umringt zu sein? Absolute Superlative natürlich am Machu Picchu. Auch bekannt als der Nabel der Welt. Wieso? Das dürfen Sie während Ihrer Peru Reise selber herausfinden.

Wunderwelten Peru Reisen

Alleine die Stadt Lima macht eine Peru Reise schon lohnenswert. Lauter Weltkulturerben reihen sich aneinander. Hier vollkommen normal. Halten Sie Ihre Kamera für den Plaza Major, die Kathedrale, den Palast und die Iglesia San Francisco bereit. Auch Naturschönheiten bietet Peru. Sie kennen den Grand Canyon? Der Canyon im Culca-Tal kann ihn toppen. Bei 3000m Tiefe und 6000 Vulkanen ringsum kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ist ja auch verständlich. Und dann noch zahlreiche Lamas über Ihnen. Deren Aussicht ist beneidenswert. Der Andenvogel darf das Naturspektakel nämlich tagtäglich von oben genießen. Sie haben dafür die Möglichkeit, sich die einstige Hauptstadt Cuzco näher anzuschauen. Sie erleben ein Programm aus der Kulturgeschichte, angefangen mit dem Beginn der Inkazeit. Apropos Inka. Das Heilige Tal der Inka, das Urubamba-Tal, welches den farbenfrohen Indiomarkt von Chinchero bietet. Denn wenn Sie sich auf eine Peru Reise begeben, müssen Sie ja auch die Spuren der Indios verfolgen.
Machu Picchu - die verlorene Stadt der Inka

Machu Picchu

15 Tage Wunderwelten-Reise
Peru
Die Dächer im Zentrum von La Paz

Uyuni

15 Tage Wunderwelten-Reise
Peru / Bolivien
Quechua-Mädchen bei Cuzco

Urubamba entspannt

15 Tage Wunderwelten-Reise
Peru

Eine Stadt auf einem 2360m hohen Berg? Ja, das gibt es!

Und die befindet sich nicht neben, sondern auf dem Machu Picchu. Die damaligen Anstrengungen der Inka haben sich gelohnt. Neben den Palästen, Brunnen und Terrassen dürfen Sie die einmalige Aussicht nicht vergessen. Einmalig und unvergesslich, versprochen. Denn dieser Blick ist fantastisch. Lassen Sie ihn über die Wüsten und Täler schweifen, verweilen Sie einen Moment beim Anblick des Titicaca-Sees und empfinden Sie nicht einen allzu großen Neid auf die Lamas. Denn die genießen im Gegensatz zu Ihnen keinen unvergesslichen Urlaub.
EUR