93.8

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Hans G.Unsere Reiseleiterin Theresa: Etwas besseres hätte der gesamten Gruppe nicht passieren können. Die Gruppe passte super zusammen und Theresa hat die Reise zu etwas ganz Besonderem gemacht. Ihre Kenntnisse von Land und Leuten und ihre tolle Art kann man gar nicht genug loben. Sie ist die mit Abstand beste Reiseleiterin, die wir bisher bei Chamäleon hatten. (ist unsere 4. Reise)
Harald Werner F.1. Sultan-Qaboos Moschee - muss man gesehen haben 2. Festung Jabrin 3. Nizwa, wunderschöne, sehenswerte Stadt, Viehmarkt, Souks, Festung 4. Misfat 5. Al Hamra 6. Jebel-Shams-Plateau 7. Weihrauchsouk Salalah 8. Ubar 9. Rub al-Khali 10. Festung Taqah 11. Sumhuram 12. absolutes Highlight war auch die individuelle Verlängerung im Juweira-Beach-Hotel Salalah
Suzanne S.Viele Eindrücke, jeden Tag etwas Neues. Hat uns gefallen und stimuliert.
Barbara A.Nizwa, Viehmarkt und Souk, Rub-Al Khali Wüste, Wahiba Wüste, Baden im Wadi;
Irmgard Frieda A.Ein Tag im Oman. Am Morgen in der Wüste - unendliche Sanddünen soweit das Auge reicht und diese Stille - ein absoluter Genuss. Zurück durch die Berge in eine Berg-Oase zum Baden, wandern oder einfach relaxen. Am Abend mit einem leckeren Drink am Strand um eine traumhaften Sonnenuntergang zu erleben. Was kann ein Tag noch schöneres bieten - ich denke es gibt keine Steigerung.
Klaus-Jens S.Freundliche Menschen,Authentizität des Landes,Sicherheit,Einblicke in die Lebensweise der Einwohner,Erleben der landestypischer Kultur,Homogenität u Interessenlage der Gruppe,Perfektion der Reiseleiterin
Adelheid W.Reise war rundherum toll. Organisation und Betreuung durch die örtlichen Reiseleitungen hervorragend. Kleine Mängel nicht relevant. Einzelne Highlights: Atemberaubende Landschaften (Berge, Wüsten, Fjorde) Nette, zuvorkommende, höfliche, im positiven Sinne stolze Menschen. Begegnung mit einem Land, das innerhalb von 40 Jahren den Sprung vom Mittelalter ins 21. Jahrhundert geschafft hat, ohne dabei seine Identität zu verlieren. Eine ohne Einschränkungen sehr zu empfehlende Reise.
Jutta D.Große Moschee,Berglanschaft mit Gesteinsformationen, Wüstenlandschaft-Edelzelte,Strand von Salalah, Kamelherden bzw. nahe Begegnung mit Kamelen, Fleisch-uns Fischmarkt von Salalah, Hotel Crown Plaza
Wahiba - 13 Tage Wunderwelten-Reise
94,7 100 33
EUR