96.2

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Dieter E.Es ist nicht übertrieben, dass es schwer sein wird, diese Reise zu toppen. Es war eine Traumreise, an die wir trotz weiterer Reisepläne noch lange denken werden. Wir haben mehr erlebt als erwartet und haben Indien als Wunderwelt erfahren. Die Ausgestaltung der Reise, die Wahl der Reiseroute, die Qualität der Unterbringung und Verpflegung, die Organisation waren perfekt. Besser konnte es nicht sein.
Peter Walter H.Wir hatten zuvor schon einmal eine Reise nach Indien gemacht und waren sehr skeptisch was die Durchführung, Betreuung, Hotels etc. betrifft. Wir waren über alle Maßen erstaunt dass wir hier eine hervorragende Organisation mit Ihrem Partnerunternehmen vor Ort vorfanden. Selten war alles so stimmig, angefangen vom Bus incl. des Personals, der den Bus anlässlich eines Geburtstages mit Girlanden und einem Schriftzug "Happy Birthday" geschmückt hatte, bis hin zu den Hotels und den einzelnen Programmpunkten die keine Langeweile aufkommen ließen. Und wenn man dann noch das Glück hat, im Ranthambore-Nationalpark eine Tigerfamilie zu Gesicht zu bekommen, dann kann man von einer rundherum perfekten Reise sprechen.
Rainer A.Ihren Slogan "Die Reise Ihres Lebens" können wir ehrlichen Herzens bestätigen. Es war "Die Reise unseres Lebens". Das soziale Engagement von Chamäleon hat uns noch mehr bekräftigt, in ein Land wie Indien, mit ihnen zu Reisen. Mit den von Chamäleon vorbereiteten und zur Verfügung gestellten Reiseunterlagen wurde unser gutes Gefühl bestätigt. Auch haben uns diese Unterlagen bei den Reisevorbereitungen sehr gut unterstützt. So hatten wir uns bereits vor Reiseantritt sehr gut aufgehoben gefühlt. Während der Reise konnten wir jeden Tag ein Highlight nach dem Anderen erleben. Es war zwar anstrengend, manchmal haben wir uns auch eine kleine Verweildauer gewünscht, um die Eindrücke etwas verdauen zu können, doch es wartete schon ein weiteres Highlight? Auch unser zusätzlicher Wunsch nach dem Kauf eines Saris und einem Fotoshooting wurde prompt organsiert und zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt. Nach dieser Reise verstehen wir Indien, seine Menschen und Traditionen um einiges besser. Das macht diese Reise so wertvoll für uns. Wir werden sie als Reiseveranstalter mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen und wer weiß, vielleicht haben wir noch einen Traum, den wir mit ihnen Wirklichkeit werden lassen können.
Nicole D.Jain-Tempel in Ranakpur Übernachtung in der Wüste Thar Diwali in Jaipur Ranthambore-Nationalpark (Tiger gesehen!) Taj Mahal
Florian H.Die Highlights waren für mich das Taj Mahal, die Tiger-Safari, die Erlebnisse im Wüstencamp, die Begegnungen mit den Menschen und das Erlebnis Kinobesuch inmitten von Indern.
Benno Josef M.Die ganze Reise war voller Hightlights
Inge B.Absolutes Highlight war natürlich unsere Begegnung mit der Tigerin in Ranthambore, fast eine halbe Stunde dicht bei unserem Fahrzeug! Ein solches Erlebnis ist Super-Glück und absolut berührend. Wunderschön war auch der Kamelritt zum Sonnenaufgang in der Wüste Thar und das anschließende Frühstück in den Dünen. Überhaupt ist das Camp in der Wüste Thar einmalig schön. Die Palasthotels sind einfach märchenhaft, besonders Rohat Ghar und Deogard.
Frank B.Für uns war Indien im positiven Sinne bis jetzt das chaotischste Land was wir bereist haben. Den Straßenverkehr z. B, den wir auf verschiedene Weise erlebt haben, fanden wir spektakulär. Das Leben auf den Straßen mit den Märkten, Verkaufsständen, Prozessionen, Hochzeitsfeiern hat uns fasziniert. Die Architektur der Tempels, Forts und Palästen war sehr beeindruckend.
Taj Mahal - 18 Tage Wunderwelten-Reise
97,5 100 64
EUR