Tansania

Shu’mata Camp (3 Tage)

Zusatzprogramm als PDF
als PDF zum herunterladen

Lass’ etwas Abenteuer in dein Leben. Mitten im ursprünglichen Gebiet der Massai, wo sich dem Namen nach Himmel und Erde treffen, liegt auf einem Hügel das luxuriöse Shu’mata Camp. Wohnzelte in bestem Hemingway-Stil mit einem leuchtenden Blick über die endlose Buschsavanne. Aber es bleibt nicht beim Anblick, denn wer, wenn nicht die Massai höchstpersönlich, sind deine denkbar beste Begleitung auf einer Fußsafari durch ihr Land? Selig schlummern, wenn aus der Ferne die Hyänen lachen, das will gekonnt sein. Und wenn nicht, dann stehst du für das Staatsschauspiel Sonnenaufgang über dem Kilimanjaro wenigstens schon bereit. Weil Elefanten, Zebras, Gnus und Thomson-Gazellen im Amboseli-Ökosystem genauso denken, kommt danach die beste Zeit für dein Safari-Abenteuer. Gefolgt von der zweitbesten, sobald sich die Sonne in deinem Sundowner verloren hat und sich die Tiere aus ihren Verstecken trauen.

Sonnenuntergang im Shumata Camp | © Shumata Camp / Chamäleon

Leistungen

  • Transfers
  • 2 Übernachtungen
  • Täglich Frühstück, 1 x Kaffee und Kuchen, 1 x Mittagessen, 2 x Abendessen
  • 1 geführte Morgensafari im offenen Geländewagen
  • Besuch vom Beehive Fence Project
  • 1 geführte Safari zu Fuß
  • Eintrittsgelder und Gebühren (ca. 30 €)
  • Englisch sprechende einheimische Reiseleitung während der Safaris

Saison

Preis pro Person im Doppelzimmer

  • 01.05.2024 - 30.04.2025
    ab 1.170 €
  • 01.05.2025 - 30.04.2026
    ab 1.230 €

Aufpreis Wunschleistungen

  • Einzelzimmer: ab 140 €
  • Zuschlag für Einzelreisende: ab 260 € (2024) bzw. ab 280 € (2025)

Unterkünfte

    • Sonnenuntergang im Shumata Camp | © Shumata Camp / Chamäleon
    • Ausblick von der Terrasse im Shumata Camp | © Javier Sánchez Martínez, Shumata Camp / Chamäleon
    • Shumata Camp | © Javier Sánchez Martínez, Shumata Camp / Chamäleon
      | Tansania

      Shu’mata Camp

      Das Shu’mata Camp erstreckt sich über einen Hügel am Fuße des Kilimanjaro mit grandioser Aussicht auf die tansanische Steppe – ein paradiesisches Camp wie zu Hemingways Zeiten: Die sieben großen ostafrikanischen Safarizelte sind bis ins Detail liebevoll ausgestattet und verfügen jeweils über ein großräumiges »open-air«-Badezimmer. Mitten im Massai-Land erwarten dich hier fantastische Ausblicke, faszinierende Tierwelten und malerische Sonnenuntergänge.

      Zur Website