Reisen sind unsere Leidenschaft! Wir lieben es weltweit unterwegs zu sein. Immer auf der Suche nach den spektakulärsten Gänsehaut-Erlebnissen.
Andreas Mosig am Kilimanjaro (© Chamäleon)

Andreas Mosig

IT-Manager

BRENNT FÜR Den BVB 09 und die französische Sprache.

LIEBLINGSORT Berge. Egal ob in den Alpen, Kenia oder Kanada.

HAT SCHON MAL Den Kilimanjaro bestiegen. Mit Bauchschmerzen. Ab dem ersten Tag. Und einem Mix aus Englisch, Deutsch, Händen und Füßen. Und einem duften Typen namens Coleman.

Andreas Mosig

BRENNT FÜR Den BVB 09 und die französische Sprache.

LIEBLINGSORT Berge. Egal ob in den Alpen, Kenia oder Kanada.

HAT SCHON MAL Den Kilimanjaro bestiegen. Mit Bauchschmerzen. Ab dem ersten Tag. Und einem Mix aus Englisch, Deutsch, Händen und Füßen. Und einem duften Typen namens Coleman.

BRENNT FÜR Den BVB 09 und die französische Sprache.

LIEBLINGSORT Berge. Egal ob in den Alpen, Kenia oder Kanada.

HAT SCHON MAL Den Kilimanjaro bestiegen. Mit Bauchschmerzen. Ab dem ersten Tag. Und einem Mix aus Englisch, Deutsch, Händen und Füßen. Und einem duften Typen namens Coleman.

Anita Ratzinger in der Wüste Namibias (© Chamäleon)

Anita Ratzinger

Erlebnisberaterin

HIDDEN TALENT Tanzt gerne einen Quickstep übers Parkett. Alte Oldie-Musik lässt das Tanzbein bei ihr vibrieren.

GEPRÄGT DURCH Ein halbes Jahr Auszeit und eine Reise in der Zeit. Beseelt mit frischen Ideen und Sichtweisen bäckt die Ur-Österreicherin uns regelmäßig Omas Tiroler Nusskuchen.

LIEBLINGSZIELE Reist gerne an Orte wo man im Einklang mit der Natur ist. Viel Weite und extreme Wetterlagen: Salar de Uyuni in Bolivien, Gletscher Patagoniens, Namibwüste, raue Ostsee im Herbst und Winter.

Anita Ratzinger

HIDDEN TALENT Tanzt gerne einen Quickstep übers Parkett. Alte Oldie-Musik lässt das Tanzbein bei ihr vibrieren.

GEPRÄGT DURCH Ein halbes Jahr Auszeit und eine Reise in der Zeit. Beseelt mit frischen Ideen und Sichtweisen bäckt die Ur-Österreicherin uns regelmäßig Omas Tiroler Nusskuchen.

LIEBLINGSZIELE Reist gerne an Orte wo man im Einklang mit der Natur ist. Viel Weite und extreme Wetterlagen: Salar de Uyuni in Bolivien, Gletscher Patagoniens, Namibwüste, raue Ostsee im Herbst und Winter.

HIDDEN TALENT Tanzt gerne einen Quickstep übers Parkett. Alte Oldie-Musik lässt das Tanzbein bei ihr vibrieren.

GEPRÄGT DURCH Ein halbes Jahr Auszeit und eine Reise in der Zeit. Beseelt mit frischen Ideen und Sichtweisen bäckt die Ur-Österreicherin uns regelmäßig Omas Tiroler Nusskuchen.

LIEBLINGSZIELE Reist gerne an Orte wo man im Einklang mit der Natur ist. Viel Weite und extreme Wetterlagen: Salar de Uyuni in Bolivien, Gletscher Patagoniens, Namibwüste, raue Ostsee im Herbst und Winter.

Janina Klee ()

Janina Klee

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Sundowner am Strand. Ganz romantisch.

NEXT ON THE BUCKET LIST Costa Rica. Pura Vida.

MAGISCHER MOMENT Per Kajak hat sie Thailands Andamanensee erkundet. Durch Höhlenöffnungen hinein in die Lagunenwelt im Phang Nga Nationalpark. Ein Abenteuer, das sie so schnell nicht vergisst.

Janina Klee

MAG BESONDERS Sundowner am Strand. Ganz romantisch.

NEXT ON THE BUCKET LIST Costa Rica. Pura Vida.

MAGISCHER MOMENT Per Kajak hat sie Thailands Andamanensee erkundet. Durch Höhlenöffnungen hinein in die Lagunenwelt im Phang Nga Nationalpark. Ein Abenteuer, das sie so schnell nicht vergisst.

MAG BESONDERS Sundowner am Strand. Ganz romantisch.

NEXT ON THE BUCKET LIST Costa Rica. Pura Vida.

MAGISCHER MOMENT Per Kajak hat sie Thailands Andamanensee erkundet. Durch Höhlenöffnungen hinein in die Lagunenwelt im Phang Nga Nationalpark. Ein Abenteuer, das sie so schnell nicht vergisst.

Anja Pilarski (© Chamäleon)

Anja Pilarski

Erlebnisberaterin

GEPRÄGT DURCH 5 Monate mit dem Rucksack durch Südostasien – von Nord nach Süd und Ost nach West.

HIDDEN TALENT Sie lacht am liebsten über sich selbst. Laut und ausdauernd.

HAT SCHON MAL Den Tafelberg zu Fuß erklommen. War anstrengend und der Ausblick von oben atemberaubend.

Anja Pilarski

GEPRÄGT DURCH 5 Monate mit dem Rucksack durch Südostasien – von Nord nach Süd und Ost nach West.

HIDDEN TALENT Sie lacht am liebsten über sich selbst. Laut und ausdauernd.

HAT SCHON MAL Den Tafelberg zu Fuß erklommen. War anstrengend und der Ausblick von oben atemberaubend.

GEPRÄGT DURCH 5 Monate mit dem Rucksack durch Südostasien – von Nord nach Süd und Ost nach West.

HIDDEN TALENT Sie lacht am liebsten über sich selbst. Laut und ausdauernd.

HAT SCHON MAL Den Tafelberg zu Fuß erklommen. War anstrengend und der Ausblick von oben atemberaubend.

Anne Davids in der Mongolei (© Chamäleon)

Anne Davids

Erlebnisberaterin

GEPRÄGT DURCH Ihre langen Aufenthalte in Kalifornien und der Schweiz.

NEXT ON THE BUCKET LIST Alle möglichen Länder in Afrika.

WAHNSINNIGSTE HÖREXPLOSION Bei einem Jurten-Wohnzimmerkonzert in der Mongolei hörte sie zum ersten Mal die Pferdekopfgeige. Sie klingt melancholisch schön, mal wie weinen, dann wieder wie Ziegenmeckern oder Wasserrauschen. Die ganze Welt der weiten Steppe vereint in einem Instrument.

Anne Davids

GEPRÄGT DURCH Ihre langen Aufenthalte in Kalifornien und der Schweiz.

NEXT ON THE BUCKET LIST Alle möglichen Länder in Afrika.

WAHNSINNIGSTE HÖREXPLOSION Bei einem Jurten-Wohnzimmerkonzert in der Mongolei hörte sie zum ersten Mal die Pferdekopfgeige. Sie klingt melancholisch schön, mal wie weinen, dann wieder wie Ziegenmeckern oder Wasserrauschen. Die ganze Welt der weiten Steppe vereint in einem Instrument.

GEPRÄGT DURCH Ihre langen Aufenthalte in Kalifornien und der Schweiz.

NEXT ON THE BUCKET LIST Alle möglichen Länder in Afrika.

WAHNSINNIGSTE HÖREXPLOSION Bei einem Jurten-Wohnzimmerkonzert in der Mongolei hörte sie zum ersten Mal die Pferdekopfgeige. Sie klingt melancholisch schön, mal wie weinen, dann wieder wie Ziegenmeckern oder Wasserrauschen. Die ganze Welt der weiten Steppe vereint in einem Instrument.

Anne Wiborg in Indonesien (© Anne Wiborg / Chamäleon)

Anne Wiborg

Grafikerin

HIDDEN TALENT Sie ist eine große Künstlerin, sie ist eine große Künstlerin, sie ist eine große Künstlerin…

HAT SCHON MAL Einen 7,5 Tonner durch den Londoner Linksverkehr gelenkt.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Beim Tauchen in Indonesien über die Riff-Kante schauen: Deep Blue Sea.

Anne Wiborg

HIDDEN TALENT Sie ist eine große Künstlerin, sie ist eine große Künstlerin, sie ist eine große Künstlerin…

HAT SCHON MAL Einen 7,5 Tonner durch den Londoner Linksverkehr gelenkt.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Beim Tauchen in Indonesien über die Riff-Kante schauen: Deep Blue Sea.

HIDDEN TALENT Sie ist eine große Künstlerin, sie ist eine große Künstlerin, sie ist eine große Künstlerin…

HAT SCHON MAL Einen 7,5 Tonner durch den Londoner Linksverkehr gelenkt.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Beim Tauchen in Indonesien über die Riff-Kante schauen: Deep Blue Sea.

Bahar Yöner (© Chamäleon)

Bahar Yöner

Erlebnisberaterin

TRAUMZIEL Entlang der Seidenstraße…

HIDDEN TALENT Sie kann überall auf der Welt kommunizieren. Mit Händen und Füßen.

HAT SCHON MAL Am Goldenen Felsen in Myanmar meditiert. Mystisch und nicht zu übertreffen.

Bahar Yöner

TRAUMZIEL Entlang der Seidenstraße…

HIDDEN TALENT Sie kann überall auf der Welt kommunizieren. Mit Händen und Füßen.

HAT SCHON MAL Am Goldenen Felsen in Myanmar meditiert. Mystisch und nicht zu übertreffen.

TRAUMZIEL Entlang der Seidenstraße…

HIDDEN TALENT Sie kann überall auf der Welt kommunizieren. Mit Händen und Füßen.

HAT SCHON MAL Am Goldenen Felsen in Myanmar meditiert. Mystisch und nicht zu übertreffen.

Bianca Geldmacher-Pinheiro (© Chamäleon)

Bianca Geldmacher-Pinheiro

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Laufen mit ihrem Hund. Wälder und Berge. Sundowner mit Freunden. Ein typisches Braai. Campen.

GEPRÄGT DURCH 5 Jahre leben und erleben in Kapstadt.

MAGISCHER MOMENT Hat ihrem Mann im Franschhoek Valley auf einer Weinfarm das Jawort gegeben.

Bianca Geldmacher-Pinheiro

MAG BESONDERS Laufen mit ihrem Hund. Wälder und Berge. Sundowner mit Freunden. Ein typisches Braai. Campen.

GEPRÄGT DURCH 5 Jahre leben und erleben in Kapstadt.

MAGISCHER MOMENT Hat ihrem Mann im Franschhoek Valley auf einer Weinfarm das Jawort gegeben.

MAG BESONDERS Laufen mit ihrem Hund. Wälder und Berge. Sundowner mit Freunden. Ein typisches Braai. Campen.

GEPRÄGT DURCH 5 Jahre leben und erleben in Kapstadt.

MAGISCHER MOMENT Hat ihrem Mann im Franschhoek Valley auf einer Weinfarm das Jawort gegeben.

Caroline Pöge (© Caroline Pöge / Chamäleon)

Caroline Pöge

Gästezufriedenheit

GEPRÄGT DURCH 8 Jahre Irland. Sie liebt die Geselligkeit der Iren und natürlich die hammermäßigen Pubs, wo man zu fast jeder Tages- und Nachtzeit bei einem Bulmers und einem Schnack die Probleme der Welt vergessen kann.

NEXT ON THE BUCKET LIST Südamerika. Allerdings muss vorher noch ihr Spanisch aufpoliert werden.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Heuschrecken. Die lokale Delikatesse in Oaxaca, Mexiko. Gewöhnungsbedürftig, aber nicht so ekelig wie erwartet.

Caroline Pöge

GEPRÄGT DURCH 8 Jahre Irland. Sie liebt die Geselligkeit der Iren und natürlich die hammermäßigen Pubs, wo man zu fast jeder Tages- und Nachtzeit bei einem Bulmers und einem Schnack die Probleme der Welt vergessen kann.

NEXT ON THE BUCKET LIST Südamerika. Allerdings muss vorher noch ihr Spanisch aufpoliert werden.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Heuschrecken. Die lokale Delikatesse in Oaxaca, Mexiko. Gewöhnungsbedürftig, aber nicht so ekelig wie erwartet.

GEPRÄGT DURCH 8 Jahre Irland. Sie liebt die Geselligkeit der Iren und natürlich die hammermäßigen Pubs, wo man zu fast jeder Tages- und Nachtzeit bei einem Bulmers und einem Schnack die Probleme der Welt vergessen kann.

NEXT ON THE BUCKET LIST Südamerika. Allerdings muss vorher noch ihr Spanisch aufpoliert werden.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Heuschrecken. Die lokale Delikatesse in Oaxaca, Mexiko. Gewöhnungsbedürftig, aber nicht so ekelig wie erwartet.

Catharina Fairchild (© Chamäleon)

Catharina Fairchild

Erlebnisberaterin

BRENNT FÜR Jegliche Sprachen und Kulturen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Arabisch lernen.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Als sie Krokodilfleisch in Paraguay gegessen hat. Ohne es zu wissen. War wie eine Mischung aus Huhn und Fisch.

Catharina Fairchild

BRENNT FÜR Jegliche Sprachen und Kulturen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Arabisch lernen.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Als sie Krokodilfleisch in Paraguay gegessen hat. Ohne es zu wissen. War wie eine Mischung aus Huhn und Fisch.

BRENNT FÜR Jegliche Sprachen und Kulturen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Arabisch lernen.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Als sie Krokodilfleisch in Paraguay gegessen hat. Ohne es zu wissen. War wie eine Mischung aus Huhn und Fisch.

Flora Klebbé beim Tanken (© Katja Swarat / Chamäleon)

Flora Klebbé

Vertriebs-Expertin

LIEBLINGSZIEL Italien- samt Dolce Vita, Sprache und Essen.

HIDDEN TALENT Boulderstar mit gelegentlichem Hang zum Joggen.

HAT SCHON MAL Trotz ihres blumigen Namens die Fauna in Namibia hautnah kennengelernt. Auge in Auge mit den Giraffen bei einer Mountainbiketour.

Flora Klebbé

LIEBLINGSZIEL Italien- samt Dolce Vita, Sprache und Essen.

HIDDEN TALENT Boulderstar mit gelegentlichem Hang zum Joggen.

HAT SCHON MAL Trotz ihres blumigen Namens die Fauna in Namibia hautnah kennengelernt. Auge in Auge mit den Giraffen bei einer Mountainbiketour.

LIEBLINGSZIEL Italien- samt Dolce Vita, Sprache und Essen.

HIDDEN TALENT Boulderstar mit gelegentlichem Hang zum Joggen.

HAT SCHON MAL Trotz ihres blumigen Namens die Fauna in Namibia hautnah kennengelernt. Auge in Auge mit den Giraffen bei einer Mountainbiketour.

Friederike Kujat (© Chamäleon)

Friederike Kujat

Buchhalterin

BRENNT FÜR Musik, Reisen, Yoga, Schnorcheln und das Meer.

TRAUMZIEL Malediven. Da wird selbst ihr Lieblingsbuch überflüssig.

HIDDEN TALENT Nicht nur mit Zahlen kann sie jonglieren. Auch singen kann sie. Obwohl sie ihre Stimme nicht wirklich mag.

Friederike Kujat

BRENNT FÜR Musik, Reisen, Yoga, Schnorcheln und das Meer.

TRAUMZIEL Malediven. Da wird selbst ihr Lieblingsbuch überflüssig.

HIDDEN TALENT Nicht nur mit Zahlen kann sie jonglieren. Auch singen kann sie. Obwohl sie ihre Stimme nicht wirklich mag.

BRENNT FÜR Musik, Reisen, Yoga, Schnorcheln und das Meer.

TRAUMZIEL Malediven. Da wird selbst ihr Lieblingsbuch überflüssig.

HIDDEN TALENT Nicht nur mit Zahlen kann sie jonglieren. Auch singen kann sie. Obwohl sie ihre Stimme nicht wirklich mag.

Hannes Schleicher (© Hannes Schleicher / Chamäleon)

Hannes Schleicher

Marketing-Experte

BRENNT FÜR Fotos, die ihn tagelang fesseln. Bottled sun, am liebsten tiefrot, wenig Säure, aber vollmundig. Mörderische Workouts. Fliegen auf der Yogamatte.

HAT SCHON MAL Frittierte Tarantel gegessen und mit unanständigen Mengen Reisschnaps runtergespült.

MAGISCHE MOMENTE Ist bei Vollmond mit Riffhaien geschnorchelt und hat an einer Kung Fu Session vor Bambuswald und Karstfelsen am Li Fluss teilgenommen.

Hannes Schleicher

BRENNT FÜR Fotos, die ihn tagelang fesseln. Bottled sun, am liebsten tiefrot, wenig Säure, aber vollmundig. Mörderische Workouts. Fliegen auf der Yogamatte.

HAT SCHON MAL Frittierte Tarantel gegessen und mit unanständigen Mengen Reisschnaps runtergespült.

MAGISCHE MOMENTE Ist bei Vollmond mit Riffhaien geschnorchelt und hat an einer Kung Fu Session vor Bambuswald und Karstfelsen am Li Fluss teilgenommen.

BRENNT FÜR Fotos, die ihn tagelang fesseln. Bottled sun, am liebsten tiefrot, wenig Säure, aber vollmundig. Mörderische Workouts. Fliegen auf der Yogamatte.

HAT SCHON MAL Frittierte Tarantel gegessen und mit unanständigen Mengen Reisschnaps runtergespült.

MAGISCHE MOMENTE Ist bei Vollmond mit Riffhaien geschnorchelt und hat an einer Kung Fu Session vor Bambuswald und Karstfelsen am Li Fluss teilgenommen.

Katharina Port (© Chamäleon)

Katharina Port

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Wein von M bis M. Von Mothercity Capetown bis zur Mosel, ihrer Heimat.

HIDDEN TALENT Kunden begeistern. Live und am Telefon. Mit süßem Dialekt.

HAT SCHON MAL Eine Giraffe geküsst.

Katharina Port

MAG BESONDERS Wein von M bis M. Von Mothercity Capetown bis zur Mosel, ihrer Heimat.

HIDDEN TALENT Kunden begeistern. Live und am Telefon. Mit süßem Dialekt.

HAT SCHON MAL Eine Giraffe geküsst.

MAG BESONDERS Wein von M bis M. Von Mothercity Capetown bis zur Mosel, ihrer Heimat.

HIDDEN TALENT Kunden begeistern. Live und am Telefon. Mit süßem Dialekt.

HAT SCHON MAL Eine Giraffe geküsst.

Lena Schnabel auf dem Zuckerhut (© Chamäleon)

Lena Schnabel

Erlebnisberaterin

LEIDENSCHAFT Sonne, Meer, Berge, Wandern, Fliegen.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Davon hat sie einige erlebt auf ihrer Reise durch Südamerika: Noch immer hat sie die Geräuschkulisse von Iguazú im Ohr, sieht vor sich, wie sich die Wolken über die Copacabana legen und ist bis heute fasziniert von der Stille und dem Farbenspiel der Atacama.

LEBENSTRAUM Irgendwann möchte sie in den frühen Morgenstunden auf der Spitze des Kilimanjaro stehen.

Lena Schnabel

LEIDENSCHAFT Sonne, Meer, Berge, Wandern, Fliegen.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Davon hat sie einige erlebt auf ihrer Reise durch Südamerika: Noch immer hat sie die Geräuschkulisse von Iguazú im Ohr, sieht vor sich, wie sich die Wolken über die Copacabana legen und ist bis heute fasziniert von der Stille und dem Farbenspiel der Atacama.

LEBENSTRAUM Irgendwann möchte sie in den frühen Morgenstunden auf der Spitze des Kilimanjaro stehen.

LEIDENSCHAFT Sonne, Meer, Berge, Wandern, Fliegen.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Davon hat sie einige erlebt auf ihrer Reise durch Südamerika: Noch immer hat sie die Geräuschkulisse von Iguazú im Ohr, sieht vor sich, wie sich die Wolken über die Copacabana legen und ist bis heute fasziniert von der Stille und dem Farbenspiel der Atacama.

LEBENSTRAUM Irgendwann möchte sie in den frühen Morgenstunden auf der Spitze des Kilimanjaro stehen.

Liz Welte (© Chamäleon)

Liz Welte

Erlebnisberaterin

LIEBLINGSORT Ihr Zuhause in Freiburg.

NEXT ON THE BUCKET LIST Sizilien. Mit dem Roller von Berlin aus.

HAT SCHON MAL In Indien unter freiem Himmel geschlafen. Mitten in der Wüste.

Liz Welte

LIEBLINGSORT Ihr Zuhause in Freiburg.

NEXT ON THE BUCKET LIST Sizilien. Mit dem Roller von Berlin aus.

HAT SCHON MAL In Indien unter freiem Himmel geschlafen. Mitten in der Wüste.

LIEBLINGSORT Ihr Zuhause in Freiburg.

NEXT ON THE BUCKET LIST Sizilien. Mit dem Roller von Berlin aus.

HAT SCHON MAL In Indien unter freiem Himmel geschlafen. Mitten in der Wüste.

Kleines Pflänzchen mit großer Zukunft (© Marie Böhm / Chamäleon)

Marie Böhm

Backoffice

GEPRÄGT DURCH Alle ihre Reisen durch Südamerika und Asien. Allein mit ihrem Backi.

HIDDEN TALENT Servieren, Frisieren, Massieren, Heilieren.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKS-, HÖR-, SEH-, FÜHLEXPLOSION Erlebt sie jeden Tag. Alles auf einmal. Im wilden Wedding.

Marie Böhm

GEPRÄGT DURCH Alle ihre Reisen durch Südamerika und Asien. Allein mit ihrem Backi.

HIDDEN TALENT Servieren, Frisieren, Massieren, Heilieren.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKS-, HÖR-, SEH-, FÜHLEXPLOSION Erlebt sie jeden Tag. Alles auf einmal. Im wilden Wedding.

GEPRÄGT DURCH Alle ihre Reisen durch Südamerika und Asien. Allein mit ihrem Backi.

HIDDEN TALENT Servieren, Frisieren, Massieren, Heilieren.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKS-, HÖR-, SEH-, FÜHLEXPLOSION Erlebt sie jeden Tag. Alles auf einmal. Im wilden Wedding.

Marie Drawert in luftiger Höhe (© Chamäleon)

Marie Drawert

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Ein tolles Wochenende im Zelt am Strand, mit Lagerfeuer, Musik und gutem Wein.

LIEBLINGSZIEL Das geheimnisvolle Tibet mit seiner interessanten Kultur und der faszinierenden Landschaft, bei der man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.

LEBENSTRAUM Eine Weltreise mit einem Segelschiff, mit viel Zeit und Entdeckerfreude im Gepäck.

Marie Drawert

MAG BESONDERS Ein tolles Wochenende im Zelt am Strand, mit Lagerfeuer, Musik und gutem Wein.

LIEBLINGSZIEL Das geheimnisvolle Tibet mit seiner interessanten Kultur und der faszinierenden Landschaft, bei der man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.

LEBENSTRAUM Eine Weltreise mit einem Segelschiff, mit viel Zeit und Entdeckerfreude im Gepäck.

MAG BESONDERS Ein tolles Wochenende im Zelt am Strand, mit Lagerfeuer, Musik und gutem Wein.

LIEBLINGSZIEL Das geheimnisvolle Tibet mit seiner interessanten Kultur und der faszinierenden Landschaft, bei der man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.

LEBENSTRAUM Eine Weltreise mit einem Segelschiff, mit viel Zeit und Entdeckerfreude im Gepäck.

Annegret Werner (© Annegret Werner / Chamäleon)

Annegret Werner

Erlebniserfinderin

HAT SCHON MAL Auf den Azoren in heißen Quellen gebadet.

HIDDEN TALENT Kann mit den Ohren wackeln. Törööö!

GÄNSEHAUTERLEBNIS Hat in Rio de Janeiro das gewonnene Finale der WM 2014 miterlebt. Was für eine Stimmung...

Annegret Werner

HAT SCHON MAL Auf den Azoren in heißen Quellen gebadet.

HIDDEN TALENT Kann mit den Ohren wackeln. Törööö!

GÄNSEHAUTERLEBNIS Hat in Rio de Janeiro das gewonnene Finale der WM 2014 miterlebt. Was für eine Stimmung...

HAT SCHON MAL Auf den Azoren in heißen Quellen gebadet.

HIDDEN TALENT Kann mit den Ohren wackeln. Törööö!

GÄNSEHAUTERLEBNIS Hat in Rio de Janeiro das gewonnene Finale der WM 2014 miterlebt. Was für eine Stimmung...

Nora Schweika mit Surfbrett (© Chamäleon)

Nora Schweika

Vertriebs-Expertin

GEPRÄGT DURCH Ihre Mutter.

HIDDEN TALENT In ihren Träumen ist sie eine Profi-Surferin.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION Den mega Adrenalinstoß hatte sie bei ihrem Fallschirmsprung in Neuseeland über dem Lake Taupo. Der Wahnsinn!

Nora Schweika

GEPRÄGT DURCH Ihre Mutter.

HIDDEN TALENT In ihren Träumen ist sie eine Profi-Surferin.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION Den mega Adrenalinstoß hatte sie bei ihrem Fallschirmsprung in Neuseeland über dem Lake Taupo. Der Wahnsinn!

GEPRÄGT DURCH Ihre Mutter.

HIDDEN TALENT In ihren Träumen ist sie eine Profi-Surferin.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION Den mega Adrenalinstoß hatte sie bei ihrem Fallschirmsprung in Neuseeland über dem Lake Taupo. Der Wahnsinn!

Sabine Matthes auf Motivsuche (© Rudolf Grüttner / Chamäleon)

Sabine Matthes

Social-Media-Expertin

LEIDENSCHAFT Social Media, Open Source, kreative Blogtexte, außergewöhnliche Bilder, neueste Technik, Fotografie. Ihr heimlicher Wunsch ist es, dass ihre Mitmenschen diese Begeisterung mit ihr teilen.

HAT SCHON MAL Sich nachts im Büro eingesperrt. Aus Versehen. Das einzige Mal, dass man die Nachteule morgens zu Gesicht bekam.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Schwarzer Tee aus schwarzer Tasse. Dunkel und intensiv.

Sabine Matthes

LEIDENSCHAFT Social Media, Open Source, kreative Blogtexte, außergewöhnliche Bilder, neueste Technik, Fotografie. Ihr heimlicher Wunsch ist es, dass ihre Mitmenschen diese Begeisterung mit ihr teilen.

HAT SCHON MAL Sich nachts im Büro eingesperrt. Aus Versehen. Das einzige Mal, dass man die Nachteule morgens zu Gesicht bekam.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Schwarzer Tee aus schwarzer Tasse. Dunkel und intensiv.

LEIDENSCHAFT Social Media, Open Source, kreative Blogtexte, außergewöhnliche Bilder, neueste Technik, Fotografie. Ihr heimlicher Wunsch ist es, dass ihre Mitmenschen diese Begeisterung mit ihr teilen.

HAT SCHON MAL Sich nachts im Büro eingesperrt. Aus Versehen. Das einzige Mal, dass man die Nachteule morgens zu Gesicht bekam.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Schwarzer Tee aus schwarzer Tasse. Dunkel und intensiv.

Stefanie Münkel (© Stefanie Münkel / Chamäleon)

Stefanie Münkel

Erlebniserfinderin

LIEBLINGSORT The one and only Tansania.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Plötzlich steht sie inmitten tausender Gnus. Sie sind überall. Soweit das Auge reicht. Ein atemberaubendes Erlebnis, das sie nie vergessen wird.

LEBENSTRAUM Mit dem Backpack durch Ost- und Südafrika. Von Kenia bis Kapstadt.

Stefanie Münkel

LIEBLINGSORT The one and only Tansania.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Plötzlich steht sie inmitten tausender Gnus. Sie sind überall. Soweit das Auge reicht. Ein atemberaubendes Erlebnis, das sie nie vergessen wird.

LEBENSTRAUM Mit dem Backpack durch Ost- und Südafrika. Von Kenia bis Kapstadt.

LIEBLINGSORT The one and only Tansania.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Plötzlich steht sie inmitten tausender Gnus. Sie sind überall. Soweit das Auge reicht. Ein atemberaubendes Erlebnis, das sie nie vergessen wird.

LEBENSTRAUM Mit dem Backpack durch Ost- und Südafrika. Von Kenia bis Kapstadt.

Stephan Auner in Neuseeland (© Stephan Auner / Chamäleon)

Stephan Auner

Grafiker

MAG BESONDERS Vegan kochen und essen. Joggen. Paddeln. Wandern. Campen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Das Baltikum in einem Van erkunden.

LEBENSTRAUM Ein Jahr Auszeit mit Reisen zu verbringen.

Stephan Auner

MAG BESONDERS Vegan kochen und essen. Joggen. Paddeln. Wandern. Campen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Das Baltikum in einem Van erkunden.

LEBENSTRAUM Ein Jahr Auszeit mit Reisen zu verbringen.

MAG BESONDERS Vegan kochen und essen. Joggen. Paddeln. Wandern. Campen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Das Baltikum in einem Van erkunden.

LEBENSTRAUM Ein Jahr Auszeit mit Reisen zu verbringen.

Susann Heintze in Indien (© Chamäleon)

Susann Heintze

Erlebnisberaterin

LIEBLINGSZIEL Indien und Nordspanien.

HAT SCHON MAL Die Alpen bestiegen. Ihrem Freund zuliebe.

WAHNSINNIGSTE SEHEXPLOSION Der Jaintempel von Ranakpur. Mit 1.444 Marmorsäulen, keine gleicht der anderen, in 24 Säulenhallen auf insgesamt 4.000 Quadratmetern! Man vergisst Raum und Zeit und bewundert die Leichtigkeit der filigranen Reliefs, ein ganzes Figurenzauberwerk in Weiß. Edel und gar nicht kitschig.

Susann Heintze

LIEBLINGSZIEL Indien und Nordspanien.

HAT SCHON MAL Die Alpen bestiegen. Ihrem Freund zuliebe.

WAHNSINNIGSTE SEHEXPLOSION Der Jaintempel von Ranakpur. Mit 1.444 Marmorsäulen, keine gleicht der anderen, in 24 Säulenhallen auf insgesamt 4.000 Quadratmetern! Man vergisst Raum und Zeit und bewundert die Leichtigkeit der filigranen Reliefs, ein ganzes Figurenzauberwerk in Weiß. Edel und gar nicht kitschig.

LIEBLINGSZIEL Indien und Nordspanien.

HAT SCHON MAL Die Alpen bestiegen. Ihrem Freund zuliebe.

WAHNSINNIGSTE SEHEXPLOSION Der Jaintempel von Ranakpur. Mit 1.444 Marmorsäulen, keine gleicht der anderen, in 24 Säulenhallen auf insgesamt 4.000 Quadratmetern! Man vergisst Raum und Zeit und bewundert die Leichtigkeit der filigranen Reliefs, ein ganzes Figurenzauberwerk in Weiß. Edel und gar nicht kitschig.

Vivien Heim in New York (© Chamäleon)

Vivien Heim

Empfangs-Managerin

LEIDENSCHAFT Backen und Filme. Lecker und spannend.

MAGISCHER MOMENT Sie ist mit dem Segelschiff ganz romantisch auf dem Hudson River durch den Sonnenuntergang geglitten.

LEBENSTRAUM Quer durch Amerika mit dem Auto.

Vivien Heim

LEIDENSCHAFT Backen und Filme. Lecker und spannend.

MAGISCHER MOMENT Sie ist mit dem Segelschiff ganz romantisch auf dem Hudson River durch den Sonnenuntergang geglitten.

LEBENSTRAUM Quer durch Amerika mit dem Auto.

LEIDENSCHAFT Backen und Filme. Lecker und spannend.

MAGISCHER MOMENT Sie ist mit dem Segelschiff ganz romantisch auf dem Hudson River durch den Sonnenuntergang geglitten.

LEBENSTRAUM Quer durch Amerika mit dem Auto.

Luisa Ceron (© Chamäleon)

Luisa Ceron

Erlebnisberaterin

GEPRÄGT DURCH Eine Reise durch Indien mit der Erfahrung wie glücklich und zufrieden Menschen mit einfachen Dingen sein können.

HIDDEN TALENT Tänzerin für Ecuadorianische Folkloremusik. Klar, ist ja auch ihre Heimat.

HAT SCHON MAL Einen Bungee Jump in Bagnos in Ecuador nicht nur überlebt, sondern auch mit purer Freude genossen. Und das mitten im Nebelwald.

Luisa Ceron

GEPRÄGT DURCH Eine Reise durch Indien mit der Erfahrung wie glücklich und zufrieden Menschen mit einfachen Dingen sein können.

HIDDEN TALENT Tänzerin für Ecuadorianische Folkloremusik. Klar, ist ja auch ihre Heimat.

HAT SCHON MAL Einen Bungee Jump in Bagnos in Ecuador nicht nur überlebt, sondern auch mit purer Freude genossen. Und das mitten im Nebelwald.

GEPRÄGT DURCH Eine Reise durch Indien mit der Erfahrung wie glücklich und zufrieden Menschen mit einfachen Dingen sein können.

HIDDEN TALENT Tänzerin für Ecuadorianische Folkloremusik. Klar, ist ja auch ihre Heimat.

HAT SCHON MAL Einen Bungee Jump in Bagnos in Ecuador nicht nur überlebt, sondern auch mit purer Freude genossen. Und das mitten im Nebelwald.

Alexandra Jabs in Island (© Alexandra Jabs / Chamäleon)

Alexandra Jabs

Stiftungsmanagerin

MAG BESONDERS Israel, mit allem Drum und Dran. Hummus bis Falafel, Sprache bis Kultur.

HIDDEN TALENT Top-Resteverwerterin. Da bleibt kein Korn übrig. Nix.

HAT SCHON MAL Einen Hundeschlitten gelenkt.

Alexandra Jabs

MAG BESONDERS Israel, mit allem Drum und Dran. Hummus bis Falafel, Sprache bis Kultur.

HIDDEN TALENT Top-Resteverwerterin. Da bleibt kein Korn übrig. Nix.

HAT SCHON MAL Einen Hundeschlitten gelenkt.

MAG BESONDERS Israel, mit allem Drum und Dran. Hummus bis Falafel, Sprache bis Kultur.

HIDDEN TALENT Top-Resteverwerterin. Da bleibt kein Korn übrig. Nix.

HAT SCHON MAL Einen Hundeschlitten gelenkt.

Sonja Krause (© Sonja Krause / Chamäleon)

Sonja Krause

Erlebnisberaterin

BRENNT FÜR Live Musik, Sonne und Bier, schwarzen Humor.

HAT SCHON MAL Für ein marokkanisches Dorf Pommes Schranke gezaubert.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION In Skimontur gegen einen Blizzard gekämpft - auf dem Weg zum nächsten Pub.

Sonja Krause

BRENNT FÜR Live Musik, Sonne und Bier, schwarzen Humor.

HAT SCHON MAL Für ein marokkanisches Dorf Pommes Schranke gezaubert.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION In Skimontur gegen einen Blizzard gekämpft - auf dem Weg zum nächsten Pub.

BRENNT FÜR Live Musik, Sonne und Bier, schwarzen Humor.

HAT SCHON MAL Für ein marokkanisches Dorf Pommes Schranke gezaubert.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION In Skimontur gegen einen Blizzard gekämpft - auf dem Weg zum nächsten Pub.

Projektbesuch Casa Santa Ana (© Ideia Tours / Chamäleon)

Ingo Lies

Gründer

BRENNT FÜR Seine Jungs. Alle Länder von Nepal bis Namibia. Extreme. Architektur. Smacks. Bergsteigen. Und alle möglichen Sportarten.

HIDDEN TALENT So facettenreich wie ein Chamäleon selbst.

HAT SCHON MAL Reisevorträge im Wohnzimmer seiner Eltern gehalten.

Ingo Lies

BRENNT FÜR Seine Jungs. Alle Länder von Nepal bis Namibia. Extreme. Architektur. Smacks. Bergsteigen. Und alle möglichen Sportarten.

HIDDEN TALENT So facettenreich wie ein Chamäleon selbst.

HAT SCHON MAL Reisevorträge im Wohnzimmer seiner Eltern gehalten.

BRENNT FÜR Seine Jungs. Alle Länder von Nepal bis Namibia. Extreme. Architektur. Smacks. Bergsteigen. Und alle möglichen Sportarten.

HIDDEN TALENT So facettenreich wie ein Chamäleon selbst.

HAT SCHON MAL Reisevorträge im Wohnzimmer seiner Eltern gehalten.

Jan Henning beim Bergsteigen (© Jan Henning Nass / Chamäleon)

Jan Henning Nass

IT-Manager

BRENNT FÜR Gute Musik, Bergsteigen und Espresso.

NEXT ON THE BUCKET LIST Nepal.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ist bei minus 30 Grad mit 20 Huskies durch die endlosen Weiten Alaskas gefahren. Einfach atemberaubend.

Jan Henning Nass

BRENNT FÜR Gute Musik, Bergsteigen und Espresso.

NEXT ON THE BUCKET LIST Nepal.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ist bei minus 30 Grad mit 20 Huskies durch die endlosen Weiten Alaskas gefahren. Einfach atemberaubend.

BRENNT FÜR Gute Musik, Bergsteigen und Espresso.

NEXT ON THE BUCKET LIST Nepal.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ist bei minus 30 Grad mit 20 Huskies durch die endlosen Weiten Alaskas gefahren. Einfach atemberaubend.

Medea entspannt im Boot (© Chamäleon)

Medea Klemenz

Flugexpertin

BRENNT FÜR Pferde, Reiten, Pferde, Reiten, Afrika, Pferde, Reiten, Katzen, Pferde, Reiten.

GEPRÄGT DURCH Ihre Kindheit in Ruanda. Wildnis statt Schule, Tiere statt Kindergartenfreunde, Antilopensteak statt Möhrchen.

MAGISCHER MOMENT Acht Wildhunde standen ihr im Okavango-Delta nur ein paar Armlängen entfernt Auge in Auge gegenüber. Die Gänsehaut ist sie erst nach ein paar Tagen wieder losgeworden.

Medea Klemenz

BRENNT FÜR Pferde, Reiten, Pferde, Reiten, Afrika, Pferde, Reiten, Katzen, Pferde, Reiten.

GEPRÄGT DURCH Ihre Kindheit in Ruanda. Wildnis statt Schule, Tiere statt Kindergartenfreunde, Antilopensteak statt Möhrchen.

MAGISCHER MOMENT Acht Wildhunde standen ihr im Okavango-Delta nur ein paar Armlängen entfernt Auge in Auge gegenüber. Die Gänsehaut ist sie erst nach ein paar Tagen wieder losgeworden.

BRENNT FÜR Pferde, Reiten, Pferde, Reiten, Afrika, Pferde, Reiten, Katzen, Pferde, Reiten.

GEPRÄGT DURCH Ihre Kindheit in Ruanda. Wildnis statt Schule, Tiere statt Kindergartenfreunde, Antilopensteak statt Möhrchen.

MAGISCHER MOMENT Acht Wildhunde standen ihr im Okavango-Delta nur ein paar Armlängen entfernt Auge in Auge gegenüber. Die Gänsehaut ist sie erst nach ein paar Tagen wieder losgeworden.

Peter staunend auf Safari (© Chamäleon)

Peter Hofmann

Flugexperte

GEPRÄGT DURCH Seine Heimat, die ihn zu einer hessischen Frohnatur mit leiblichem Dialekt macht.

HAT SCHON MAL Kirgisistan überlebt- ganz ohne Kaffee. Dafür aber mit gekochtem Schafskopf und vergorener Stutenmilch.

WAHNSINNIGSTE SEHEXPLOSION Die schweren schwarzen Schatten, die wie urzeitliche Monster hinter den elegant geschwungenen Dünenkämmen im Sossusvlei in Namibia hocken.

Peter Hofmann

GEPRÄGT DURCH Seine Heimat, die ihn zu einer hessischen Frohnatur mit leiblichem Dialekt macht.

HAT SCHON MAL Kirgisistan überlebt- ganz ohne Kaffee. Dafür aber mit gekochtem Schafskopf und vergorener Stutenmilch.

WAHNSINNIGSTE SEHEXPLOSION Die schweren schwarzen Schatten, die wie urzeitliche Monster hinter den elegant geschwungenen Dünenkämmen im Sossusvlei in Namibia hocken.

GEPRÄGT DURCH Seine Heimat, die ihn zu einer hessischen Frohnatur mit leiblichem Dialekt macht.

HAT SCHON MAL Kirgisistan überlebt- ganz ohne Kaffee. Dafür aber mit gekochtem Schafskopf und vergorener Stutenmilch.

WAHNSINNIGSTE SEHEXPLOSION Die schweren schwarzen Schatten, die wie urzeitliche Monster hinter den elegant geschwungenen Dünenkämmen im Sossusvlei in Namibia hocken.

Oliver am Wasser (© Chamäleon)

Oliver Durstewitz

Flugexperte

BRENNT FÜR Fußball.

TRAUMZIEL Neuseeland.

HAT SCHON MAL Die Angst vor einem Bungeesprung überwunden.

Oliver Durstewitz

BRENNT FÜR Fußball.

TRAUMZIEL Neuseeland.

HAT SCHON MAL Die Angst vor einem Bungeesprung überwunden.

BRENNT FÜR Fußball.

TRAUMZIEL Neuseeland.

HAT SCHON MAL Die Angst vor einem Bungeesprung überwunden.

Nadine Winkler (© Nadine Winkler / Chamäleon)

Nadine Winkler

Logistikerin

MAG BESONDERS Karneval in Kölle. Alaaf!

LIEBLINGSORTE Waterton in Kanada. Wanaka in Neuseeland. Fiji.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Poutine. Einfach ein Festschmaus. Insbesondere nach einer durchtanzten Nacht.

Nadine Winkler

MAG BESONDERS Karneval in Kölle. Alaaf!

LIEBLINGSORTE Waterton in Kanada. Wanaka in Neuseeland. Fiji.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Poutine. Einfach ein Festschmaus. Insbesondere nach einer durchtanzten Nacht.

MAG BESONDERS Karneval in Kölle. Alaaf!

LIEBLINGSORTE Waterton in Kanada. Wanaka in Neuseeland. Fiji.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Poutine. Einfach ein Festschmaus. Insbesondere nach einer durchtanzten Nacht.

Leonie Botsch (© Leonie Botsch / Chamäleon)

Leonie Botsch

Erlebnisberaterin

NEXT ON THE BUCKET LIST Kuba – Oldtimer, weiße Strände, Rum und Revolution.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Am Fuße eines Vulkans genießt sie einen frisch gepressten Maracuja-Ananas-Saft mit Blick auf den Nicaraguasee.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Zweitägige Besteigung des Chirripos, Costa Ricas höchstem Berg. Anstrengend, aber den Blick vom Gipfel auf die beiden Ozeane wird sie nie vergessen.

Leonie Botsch

NEXT ON THE BUCKET LIST Kuba – Oldtimer, weiße Strände, Rum und Revolution.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Am Fuße eines Vulkans genießt sie einen frisch gepressten Maracuja-Ananas-Saft mit Blick auf den Nicaraguasee.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Zweitägige Besteigung des Chirripos, Costa Ricas höchstem Berg. Anstrengend, aber den Blick vom Gipfel auf die beiden Ozeane wird sie nie vergessen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kuba – Oldtimer, weiße Strände, Rum und Revolution.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Am Fuße eines Vulkans genießt sie einen frisch gepressten Maracuja-Ananas-Saft mit Blick auf den Nicaraguasee.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Zweitägige Besteigung des Chirripos, Costa Ricas höchstem Berg. Anstrengend, aber den Blick vom Gipfel auf die beiden Ozeane wird sie nie vergessen.

Christian Carl (© Christian Carl / Chamäleon)

Christian Carl

Buchhalter

LEIDENSCHAFT Bewegung und Schallplatten.

LIEBLINGSORT Rio de Janeiro. Caipi an der Copacabana.

NEXT ON THE BUCKET LIST Karibik und im Taxi nach Paris.

Christian Carl

LEIDENSCHAFT Bewegung und Schallplatten.

LIEBLINGSORT Rio de Janeiro. Caipi an der Copacabana.

NEXT ON THE BUCKET LIST Karibik und im Taxi nach Paris.

LEIDENSCHAFT Bewegung und Schallplatten.

LIEBLINGSORT Rio de Janeiro. Caipi an der Copacabana.

NEXT ON THE BUCKET LIST Karibik und im Taxi nach Paris.

Christian auf Tour durch Vietnam (© Kitty Horns / Chamäleon)

Christian Hergenröther

Webdesign & Multimedia

GEPRÄGT DURCH Erkunden der Grenzregion einer Kleinstadt mit Textilindustrie-Ruinen. Hat zu größeren Reisen in schönere Gegenden geführt.

BRENNT FÜR Skateboardfahren mit permanentem Verletzungsrisiko.

LEBENSTRAUM Nach Japan reisen. Mit Kind und Kegel.

Christian Hergenröther

GEPRÄGT DURCH Erkunden der Grenzregion einer Kleinstadt mit Textilindustrie-Ruinen. Hat zu größeren Reisen in schönere Gegenden geführt.

BRENNT FÜR Skateboardfahren mit permanentem Verletzungsrisiko.

LEBENSTRAUM Nach Japan reisen. Mit Kind und Kegel.

GEPRÄGT DURCH Erkunden der Grenzregion einer Kleinstadt mit Textilindustrie-Ruinen. Hat zu größeren Reisen in schönere Gegenden geführt.

BRENNT FÜR Skateboardfahren mit permanentem Verletzungsrisiko.

LEBENSTRAUM Nach Japan reisen. Mit Kind und Kegel.

Claudia bei Gastfamilie (© Claudia Exner / Chamäleon)

Claudia Exner

Marketing-Expertin

GEPRÄGT DURCH 365 Tage Lateinamerika mit dem Backpack als treuesten Begleiter. Gewollte und ungewollte Abenteuer, Begegnungen auf Augenhöhe und das ultimative Freiheitsgefühl. Ihr Fazit: nicht missen wollen!

HIDDEN TALENT Akrobatin.

MAGISCHER MOMENT Sechs Monate bei einer peruanischen Gastfamilie leben und bereits nach einem Monat vom Gastvater »hija« (Tochter) genannt werden. Eine Zeit, eine Familie und ein Moment, der für sie unvergessen bleibt.

Claudia Exner

GEPRÄGT DURCH 365 Tage Lateinamerika mit dem Backpack als treuesten Begleiter. Gewollte und ungewollte Abenteuer, Begegnungen auf Augenhöhe und das ultimative Freiheitsgefühl. Ihr Fazit: nicht missen wollen!

HIDDEN TALENT Akrobatin.

MAGISCHER MOMENT Sechs Monate bei einer peruanischen Gastfamilie leben und bereits nach einem Monat vom Gastvater »hija« (Tochter) genannt werden. Eine Zeit, eine Familie und ein Moment, der für sie unvergessen bleibt.

GEPRÄGT DURCH 365 Tage Lateinamerika mit dem Backpack als treuesten Begleiter. Gewollte und ungewollte Abenteuer, Begegnungen auf Augenhöhe und das ultimative Freiheitsgefühl. Ihr Fazit: nicht missen wollen!

HIDDEN TALENT Akrobatin.

MAGISCHER MOMENT Sechs Monate bei einer peruanischen Gastfamilie leben und bereits nach einem Monat vom Gastvater »hija« (Tochter) genannt werden. Eine Zeit, eine Familie und ein Moment, der für sie unvergessen bleibt.

Gerrit auf Tour (© Gerrit Groenewold / Chamäleon)

Gerrit Groenewold

Erlebniserfinder

MAG BESONDERS Chili con Carne und Country-Musik.

GEPRÄGT DURCH 13 Monate in Los Angeles.

HIDDEN TALENT Er spielt schon seit einer halben Ewigkeit Gitarre. Für sich allein…, heimlich…, aber verdammt laut.

Gerrit Groenewold

MAG BESONDERS Chili con Carne und Country-Musik.

GEPRÄGT DURCH 13 Monate in Los Angeles.

HIDDEN TALENT Er spielt schon seit einer halben Ewigkeit Gitarre. Für sich allein…, heimlich…, aber verdammt laut.

MAG BESONDERS Chili con Carne und Country-Musik.

GEPRÄGT DURCH 13 Monate in Los Angeles.

HIDDEN TALENT Er spielt schon seit einer halben Ewigkeit Gitarre. Für sich allein…, heimlich…, aber verdammt laut.

Harald Oltmann (© Harald Oltmann / Chamäleon)

Harald Oltmann

Vertriebs-Experte

MAG BESONDERS Fleisch. Und Fleisch. Uuund Fleisch.

LIEBLINGSZIELE Argentinien und Chile.

NEXT ON THE BUCKET LIST Baltic Sea Circle mit den Bremer Lümmeln.

Harald Oltmann

MAG BESONDERS Fleisch. Und Fleisch. Uuund Fleisch.

LIEBLINGSZIELE Argentinien und Chile.

NEXT ON THE BUCKET LIST Baltic Sea Circle mit den Bremer Lümmeln.

MAG BESONDERS Fleisch. Und Fleisch. Uuund Fleisch.

LIEBLINGSZIELE Argentinien und Chile.

NEXT ON THE BUCKET LIST Baltic Sea Circle mit den Bremer Lümmeln.

Heike mit Zebra (© Heike Mattick / Chamäleon)

Heike Mattick

Gästezufriedenheit

MAG BESONDERS Paddeln in der Natur. Hauptsache aktiv. 

HIDDEN TALENT Kampfkunstmeisterin des Berliner Dialekts.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Gläubig muss man nicht sein, um dem Zauber der uralten äthiopischen Kultstätten zu erliegen. Und auch nicht, um sich voller Respekt zu verneigen vor der unglaublichen Leistung ihrer Erbauer. Dass sie in Äthiopien auch den besten Kaffee der Welt getrunken hat, scheint nur logisch, denn auch der war anbetungswürdig.

Heike Mattick

MAG BESONDERS Paddeln in der Natur. Hauptsache aktiv. 

HIDDEN TALENT Kampfkunstmeisterin des Berliner Dialekts.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Gläubig muss man nicht sein, um dem Zauber der uralten äthiopischen Kultstätten zu erliegen. Und auch nicht, um sich voller Respekt zu verneigen vor der unglaublichen Leistung ihrer Erbauer. Dass sie in Äthiopien auch den besten Kaffee der Welt getrunken hat, scheint nur logisch, denn auch der war anbetungswürdig.

MAG BESONDERS Paddeln in der Natur. Hauptsache aktiv. 

HIDDEN TALENT Kampfkunstmeisterin des Berliner Dialekts.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Gläubig muss man nicht sein, um dem Zauber der uralten äthiopischen Kultstätten zu erliegen. Und auch nicht, um sich voller Respekt zu verneigen vor der unglaublichen Leistung ihrer Erbauer. Dass sie in Äthiopien auch den besten Kaffee der Welt getrunken hat, scheint nur logisch, denn auch der war anbetungswürdig.

Jacqueline Suess (© Chamäleon)

Jacqueline Süss

Erlebnisberaterin

HIDDEN TALENT Schwedisch sprechen.

HAT SCHON MAL Im tiefsten Winter bei eisigen Temperaturen und großen Schneemassen auf einer Huskyfarm gefroren.

LIEBLINGSZIEL Skandinavien mit seiner unangetasteten, atemberaubenden und ursprünglichen Natur.

Jacqueline Süss

HIDDEN TALENT Schwedisch sprechen.

HAT SCHON MAL Im tiefsten Winter bei eisigen Temperaturen und großen Schneemassen auf einer Huskyfarm gefroren.

LIEBLINGSZIEL Skandinavien mit seiner unangetasteten, atemberaubenden und ursprünglichen Natur.

HIDDEN TALENT Schwedisch sprechen.

HAT SCHON MAL Im tiefsten Winter bei eisigen Temperaturen und großen Schneemassen auf einer Huskyfarm gefroren.

LIEBLINGSZIEL Skandinavien mit seiner unangetasteten, atemberaubenden und ursprünglichen Natur.

Jeannette mit Aussicht aufs Grün (© Chamäleon)

Jeannette Lobert

Erlebnisberaterin

LEIDENSCHAFT Die rheinische Frohnatur liebt das Paddeln.

TRAUMZIEL Südamerika, dort haben die Menschen immer ein Lächeln auf dem Gesicht und würden einem ihr letztes Hemd geben - egal wie arm sie sind.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ist in Thailand auf einem Elefanten geritten und hat im Anschluss einen Kuss auf die Wange von dem Dickhäuter bekommen.

Jeannette Lobert

LEIDENSCHAFT Die rheinische Frohnatur liebt das Paddeln.

TRAUMZIEL Südamerika, dort haben die Menschen immer ein Lächeln auf dem Gesicht und würden einem ihr letztes Hemd geben - egal wie arm sie sind.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ist in Thailand auf einem Elefanten geritten und hat im Anschluss einen Kuss auf die Wange von dem Dickhäuter bekommen.

LEIDENSCHAFT Die rheinische Frohnatur liebt das Paddeln.

TRAUMZIEL Südamerika, dort haben die Menschen immer ein Lächeln auf dem Gesicht und würden einem ihr letztes Hemd geben - egal wie arm sie sind.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ist in Thailand auf einem Elefanten geritten und hat im Anschluss einen Kuss auf die Wange von dem Dickhäuter bekommen.

Katja glänzt (© Chamäleon)

Katja Swarat

Marketing-Expertin

HIDDEN TALENT Als Fechterin für jeden Kampf gewappnet und treffsicher auf der Landkarte.

LIEBLINGSZIELE Himalaya, Nepal, Bhutan, Tibet, Indien. Berge und Weite.

HAT SCHON MAL Ein Jahr Pause um die Welt gemacht. Ist ne Lücke im Lebenslauf. War gut.

Katja Swarat

HIDDEN TALENT Als Fechterin für jeden Kampf gewappnet und treffsicher auf der Landkarte.

LIEBLINGSZIELE Himalaya, Nepal, Bhutan, Tibet, Indien. Berge und Weite.

HAT SCHON MAL Ein Jahr Pause um die Welt gemacht. Ist ne Lücke im Lebenslauf. War gut.

HIDDEN TALENT Als Fechterin für jeden Kampf gewappnet und treffsicher auf der Landkarte.

LIEBLINGSZIELE Himalaya, Nepal, Bhutan, Tibet, Indien. Berge und Weite.

HAT SCHON MAL Ein Jahr Pause um die Welt gemacht. Ist ne Lücke im Lebenslauf. War gut.

Katrin Dohmen (© Katrin Dohmen / Chamäleon)

Katrin Dohmen

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Sommer, Reisen und das Meer.

LIEBLINGSORT Südostasien. Mag die Kultur, die angenehmen Menschen und die unglaublich schöne Landschaft.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Am Tor zur Serengeti noch relativ wenig zu sehen, nur staubige Schotterpiste. Nach der Einfahrt dann Millionen Tiere bis an den Horizont. Ein Moment, den sie nicht vergisst.

Katrin Dohmen

MAG BESONDERS Sommer, Reisen und das Meer.

LIEBLINGSORT Südostasien. Mag die Kultur, die angenehmen Menschen und die unglaublich schöne Landschaft.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Am Tor zur Serengeti noch relativ wenig zu sehen, nur staubige Schotterpiste. Nach der Einfahrt dann Millionen Tiere bis an den Horizont. Ein Moment, den sie nicht vergisst.

MAG BESONDERS Sommer, Reisen und das Meer.

LIEBLINGSORT Südostasien. Mag die Kultur, die angenehmen Menschen und die unglaublich schöne Landschaft.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Am Tor zur Serengeti noch relativ wenig zu sehen, nur staubige Schotterpiste. Nach der Einfahrt dann Millionen Tiere bis an den Horizont. Ein Moment, den sie nicht vergisst.

Katrin lässt sich treiben (© Chamäleon)

Katrin Giebe

Erlebniserfinderin

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION Zum ersten Mal roten Sand zwischen den nackten Zehen. Im australischen Outback. Bis der Guide erklärte, was die kleinen Löcher im Boden bedeuten. Angeblich die Behausungen von Skorpionen. Da hatte sie ganz schnell wieder ihre Schuhe an und der magische Moment war vorüber.

MAG BESONDERS Die raue Natur, Ruhe und Elche in Skandinavien.

LIEBLINGSORT Die weite unendliche Wüste im Oman.

Katrin Giebe

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION Zum ersten Mal roten Sand zwischen den nackten Zehen. Im australischen Outback. Bis der Guide erklärte, was die kleinen Löcher im Boden bedeuten. Angeblich die Behausungen von Skorpionen. Da hatte sie ganz schnell wieder ihre Schuhe an und der magische Moment war vorüber.

MAG BESONDERS Die raue Natur, Ruhe und Elche in Skandinavien.

LIEBLINGSORT Die weite unendliche Wüste im Oman.

WAHNSINNIGSTE GEFÜHLSEXPLOSION Zum ersten Mal roten Sand zwischen den nackten Zehen. Im australischen Outback. Bis der Guide erklärte, was die kleinen Löcher im Boden bedeuten. Angeblich die Behausungen von Skorpionen. Da hatte sie ganz schnell wieder ihre Schuhe an und der magische Moment war vorüber.

MAG BESONDERS Die raue Natur, Ruhe und Elche in Skandinavien.

LIEBLINGSORT Die weite unendliche Wüste im Oman.

Fee im Lianenwald (© Kitty Horns / Chamäleon)

Kitty Nopens

Personalmanagerin

HIDDEN TALENT Leidenschaftliche Hundefriseurin.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ruanda. Unverhofft, unglaublich nah und unheimlich groß hockt vor ihr ein umwerfender Silberrücken, der gerade inbrünstig gähnt und dabei miserable Zähne und eine schwarz-grüne Zunge zeigt. Dann taxiert sie das schwarze Muskelpaket und befindet sie für ungeeignet zum Spielen. Zum Glück!

TRAUMZIEL Kanada.

Kitty Nopens

HIDDEN TALENT Leidenschaftliche Hundefriseurin.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ruanda. Unverhofft, unglaublich nah und unheimlich groß hockt vor ihr ein umwerfender Silberrücken, der gerade inbrünstig gähnt und dabei miserable Zähne und eine schwarz-grüne Zunge zeigt. Dann taxiert sie das schwarze Muskelpaket und befindet sie für ungeeignet zum Spielen. Zum Glück!

TRAUMZIEL Kanada.

HIDDEN TALENT Leidenschaftliche Hundefriseurin.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Ruanda. Unverhofft, unglaublich nah und unheimlich groß hockt vor ihr ein umwerfender Silberrücken, der gerade inbrünstig gähnt und dabei miserable Zähne und eine schwarz-grüne Zunge zeigt. Dann taxiert sie das schwarze Muskelpaket und befindet sie für ungeeignet zum Spielen. Zum Glück!

TRAUMZIEL Kanada.

Kristin Hähle (© Kristin Hähle / Chamäleon)

Kristin Hähle

Erlebnisberaterin

LEBENSTRAUM Weltreise mit einem Stapel Reiseromanen im Gepäck.

LEIDENSCHAFT Schokolade ist ihr Gemüse.

LIEBLINGSZIEL Asien, insbesondere Vietnam. An dieses atemberaubende Land hat sie ihr Herz verloren. Dort hat sie gelebt und durfte wundervolle Menschen kennenlernen. Sie liebt die vietnamesische Küche und die wunderschönen Landschaften des Landes.

Kristin Hähle

LEBENSTRAUM Weltreise mit einem Stapel Reiseromanen im Gepäck.

LEIDENSCHAFT Schokolade ist ihr Gemüse.

LIEBLINGSZIEL Asien, insbesondere Vietnam. An dieses atemberaubende Land hat sie ihr Herz verloren. Dort hat sie gelebt und durfte wundervolle Menschen kennenlernen. Sie liebt die vietnamesische Küche und die wunderschönen Landschaften des Landes.

LEBENSTRAUM Weltreise mit einem Stapel Reiseromanen im Gepäck.

LEIDENSCHAFT Schokolade ist ihr Gemüse.

LIEBLINGSZIEL Asien, insbesondere Vietnam. An dieses atemberaubende Land hat sie ihr Herz verloren. Dort hat sie gelebt und durfte wundervolle Menschen kennenlernen. Sie liebt die vietnamesische Küche und die wunderschönen Landschaften des Landes.

Maja mit Chamäleon (© Maja Lamme / Chamäleon)

Maja Lamme

Erlebniserfinderin

MAG BESONDERS Jedes noch so kleine Tier. Mit Ausnahme von blutsaugenden Moskitos.

GEPRÄGT DURCH Ihre ersten sechs Lebensjahre in Algerien und die Reisefreudigkeit ihrer Eltern.

HAT SCHON MAL Eine Campingsafari durch Namibia und Botswana gemacht. Von den Tieren nur durch eine Zeltwand getrennt und die Natur hautnah am eigenen Leib erlebt, hat sie gelernt, wie klein und unbedeutend der Mensch inmitten der Natur ist und wie sehr wir von ihr abhängig sind.

Maja Lamme

MAG BESONDERS Jedes noch so kleine Tier. Mit Ausnahme von blutsaugenden Moskitos.

GEPRÄGT DURCH Ihre ersten sechs Lebensjahre in Algerien und die Reisefreudigkeit ihrer Eltern.

HAT SCHON MAL Eine Campingsafari durch Namibia und Botswana gemacht. Von den Tieren nur durch eine Zeltwand getrennt und die Natur hautnah am eigenen Leib erlebt, hat sie gelernt, wie klein und unbedeutend der Mensch inmitten der Natur ist und wie sehr wir von ihr abhängig sind.

MAG BESONDERS Jedes noch so kleine Tier. Mit Ausnahme von blutsaugenden Moskitos.

GEPRÄGT DURCH Ihre ersten sechs Lebensjahre in Algerien und die Reisefreudigkeit ihrer Eltern.

HAT SCHON MAL Eine Campingsafari durch Namibia und Botswana gemacht. Von den Tieren nur durch eine Zeltwand getrennt und die Natur hautnah am eigenen Leib erlebt, hat sie gelernt, wie klein und unbedeutend der Mensch inmitten der Natur ist und wie sehr wir von ihr abhängig sind.

Nicole Dünow (© Nicole Dünow / Chamäleon)

Nicole Dünow

Erlebniserfinderin

GEPRÄGT DURCH Eine Reise durch Ozeanien und Südamerika als Backpacker. Ein Jahr lang unterwegs nur mit den Sachen im Gepäck, die man wirklich zum Leben braucht.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kolumbien.

LEBENSTRAUM Zwei Jahre lang mit einem selbst umgebauten Land Rover die Panamericana runter zu fahren.

Nicole Dünow

GEPRÄGT DURCH Eine Reise durch Ozeanien und Südamerika als Backpacker. Ein Jahr lang unterwegs nur mit den Sachen im Gepäck, die man wirklich zum Leben braucht.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kolumbien.

LEBENSTRAUM Zwei Jahre lang mit einem selbst umgebauten Land Rover die Panamericana runter zu fahren.

GEPRÄGT DURCH Eine Reise durch Ozeanien und Südamerika als Backpacker. Ein Jahr lang unterwegs nur mit den Sachen im Gepäck, die man wirklich zum Leben braucht.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kolumbien.

LEBENSTRAUM Zwei Jahre lang mit einem selbst umgebauten Land Rover die Panamericana runter zu fahren.

Nina Bäker (© Nina Bäker / Chamäleon)

Nina Bäker

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Oldies, Schlager, Bücher, Gärten, Stadtspaziergänge, Kino und Ausstellungen.

TRAUMZIEL Ecuador mit seiner großen Vielfalt auf verhältnismäßig kleinem Raum.

GÄNSEHAUTERLEBNIS In Australien unter dem Sternenhimmel bei 35 Grad Nachttemperatur geschlafen.

Nina Bäker

MAG BESONDERS Oldies, Schlager, Bücher, Gärten, Stadtspaziergänge, Kino und Ausstellungen.

TRAUMZIEL Ecuador mit seiner großen Vielfalt auf verhältnismäßig kleinem Raum.

GÄNSEHAUTERLEBNIS In Australien unter dem Sternenhimmel bei 35 Grad Nachttemperatur geschlafen.

MAG BESONDERS Oldies, Schlager, Bücher, Gärten, Stadtspaziergänge, Kino und Ausstellungen.

TRAUMZIEL Ecuador mit seiner großen Vielfalt auf verhältnismäßig kleinem Raum.

GÄNSEHAUTERLEBNIS In Australien unter dem Sternenhimmel bei 35 Grad Nachttemperatur geschlafen.

Petra Beck (© Petra Beck / Chamäleon)

Petra Beck

Stiftungsmanagerin

BRENNT FÜR Yoga, Musik und vegetarisches Essen.

GEPRÄGT DURCH Die Sommer in Finnland, ihrem Heimatland.

LIEBLINGSZIEL Indien. Dieses Land hat ihre Weltsicht maßgeblich verändert.

Petra Beck

BRENNT FÜR Yoga, Musik und vegetarisches Essen.

GEPRÄGT DURCH Die Sommer in Finnland, ihrem Heimatland.

LIEBLINGSZIEL Indien. Dieses Land hat ihre Weltsicht maßgeblich verändert.

BRENNT FÜR Yoga, Musik und vegetarisches Essen.

GEPRÄGT DURCH Die Sommer in Finnland, ihrem Heimatland.

LIEBLINGSZIEL Indien. Dieses Land hat ihre Weltsicht maßgeblich verändert.

Rhea Vincent (© Rhea Vincent / Chamäleon)

Rhea Vincent

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Sonne, bunte Farben und Schokolade.

LIEBLINGSZIEL Mauritius und tropische Länder, da dort immer die Sonne scheint.

HIDDEN TALENT Mit einer Engelsgeduld weist sie die Menschen gerne, oft, ausdauernd und freundlich auf die korrekte Aussprache ihres Vornamens hin.

Rhea Vincent

MAG BESONDERS Sonne, bunte Farben und Schokolade.

LIEBLINGSZIEL Mauritius und tropische Länder, da dort immer die Sonne scheint.

HIDDEN TALENT Mit einer Engelsgeduld weist sie die Menschen gerne, oft, ausdauernd und freundlich auf die korrekte Aussprache ihres Vornamens hin.

MAG BESONDERS Sonne, bunte Farben und Schokolade.

LIEBLINGSZIEL Mauritius und tropische Länder, da dort immer die Sonne scheint.

HIDDEN TALENT Mit einer Engelsgeduld weist sie die Menschen gerne, oft, ausdauernd und freundlich auf die korrekte Aussprache ihres Vornamens hin.

Saskia unterwegs (© Saskia Schiller / Chamäleon)

Saskia Schiller

Erlebnisberaterin

LEIDENSCHAFT Tanzen ist ihr Yoga.

NEXT ON THE BUCKET LIST Äthiopien.

HIDDEN TALENT Die Halb-Engländerin beherrscht die afrikanische Trommel Djembe nahezu perfekt.

Saskia Schiller

LEIDENSCHAFT Tanzen ist ihr Yoga.

NEXT ON THE BUCKET LIST Äthiopien.

HIDDEN TALENT Die Halb-Engländerin beherrscht die afrikanische Trommel Djembe nahezu perfekt.

LEIDENSCHAFT Tanzen ist ihr Yoga.

NEXT ON THE BUCKET LIST Äthiopien.

HIDDEN TALENT Die Halb-Engländerin beherrscht die afrikanische Trommel Djembe nahezu perfekt.

Silja Bohry (© Silja Bohry / Chamäleon)

Silja Bohry

Marketing-Expertin

MAG BESONDERS Campen an rauen einsamen Küsten mit Lagerfeuer, local food und Blick aufs Meer.

LIEBLINGSZIELE Namibia, Südengland und die USA.

HIDDEN TALENT Klavier spielen.

Silja Bohry

MAG BESONDERS Campen an rauen einsamen Küsten mit Lagerfeuer, local food und Blick aufs Meer.

LIEBLINGSZIELE Namibia, Südengland und die USA.

HIDDEN TALENT Klavier spielen.

MAG BESONDERS Campen an rauen einsamen Küsten mit Lagerfeuer, local food und Blick aufs Meer.

LIEBLINGSZIELE Namibia, Südengland und die USA.

HIDDEN TALENT Klavier spielen.

Steffi Bernsee (© Steffi Bernsee / Chamäleon)

Steffi Bernsee

Erlebnisberaterin

BRENNT FÜR Ihren Sohn!

MAGISCHER MOMENT Patagonien. Von schroffen schwarzen schneebedeckten Felswänden umgeben tun sich vor ihr plötzlich die tiefblauen Gletscher auf und bieten ihr ein unglaubliches Farbenspiel, an dem sie sich nicht satt sehen kann. Dazu Wind, Regen und Kälte. Ein spektakuläres Erlebnis, an das sie sich bis heute mit Gänsehaut erinnert.

LEBENSTRAUM Es soll alles so bleiben wie es gerade ist. Gespickt mit ein paar Reisen in die weite Welt.

Steffi Bernsee

BRENNT FÜR Ihren Sohn!

MAGISCHER MOMENT Patagonien. Von schroffen schwarzen schneebedeckten Felswänden umgeben tun sich vor ihr plötzlich die tiefblauen Gletscher auf und bieten ihr ein unglaubliches Farbenspiel, an dem sie sich nicht satt sehen kann. Dazu Wind, Regen und Kälte. Ein spektakuläres Erlebnis, an das sie sich bis heute mit Gänsehaut erinnert.

LEBENSTRAUM Es soll alles so bleiben wie es gerade ist. Gespickt mit ein paar Reisen in die weite Welt.

BRENNT FÜR Ihren Sohn!

MAGISCHER MOMENT Patagonien. Von schroffen schwarzen schneebedeckten Felswänden umgeben tun sich vor ihr plötzlich die tiefblauen Gletscher auf und bieten ihr ein unglaubliches Farbenspiel, an dem sie sich nicht satt sehen kann. Dazu Wind, Regen und Kälte. Ein spektakuläres Erlebnis, an das sie sich bis heute mit Gänsehaut erinnert.

LEBENSTRAUM Es soll alles so bleiben wie es gerade ist. Gespickt mit ein paar Reisen in die weite Welt.

Susanne umringt von neugierigen Kindern (© Susanne Schulz / Chamäleon)

Susanne Schulz

Erlebnisberaterin

HIDDEN TALENT Reisegruppen durch selbst ihr unbekannte Länder führen. Große Gruppen. Mit Fahne oder Regenschirm. Und dann auch noch professionell.

HAT SCHON MAL Geburtstag im Okavango-Delta gefeiert. Mit Hippos, Antilopen, Elefanten, Gnus, Giraffen, Büffeln, Schakalen, Geparden – und Torte.

NEXT ON THE BUCKET LIST Mit einem Krankenwagen um die Ostsee für den guten Zweck. Baltic Sea Circle 2017 – Team 144…

Susanne Schulz

HIDDEN TALENT Reisegruppen durch selbst ihr unbekannte Länder führen. Große Gruppen. Mit Fahne oder Regenschirm. Und dann auch noch professionell.

HAT SCHON MAL Geburtstag im Okavango-Delta gefeiert. Mit Hippos, Antilopen, Elefanten, Gnus, Giraffen, Büffeln, Schakalen, Geparden – und Torte.

NEXT ON THE BUCKET LIST Mit einem Krankenwagen um die Ostsee für den guten Zweck. Baltic Sea Circle 2017 – Team 144…

HIDDEN TALENT Reisegruppen durch selbst ihr unbekannte Länder führen. Große Gruppen. Mit Fahne oder Regenschirm. Und dann auch noch professionell.

HAT SCHON MAL Geburtstag im Okavango-Delta gefeiert. Mit Hippos, Antilopen, Elefanten, Gnus, Giraffen, Büffeln, Schakalen, Geparden – und Torte.

NEXT ON THE BUCKET LIST Mit einem Krankenwagen um die Ostsee für den guten Zweck. Baltic Sea Circle 2017 – Team 144…

Thorsten Gernig (© Thorsten Gernig / Chamäleon)

Thorsten Gernig

Erlebniserfinder

MAG BESONDERS Sich von fremden Lebensrhythmen treiben zu lassen und neue Sichtweisen zu erlernen.

LIEBLINGSZIEL Asien. Alle Länder. Alle Facetten. Alle Menschen. Alles Essen. Alle Kulturen. Alle Landschaften.

HIDDEN TALENT Tauchen. Im Wasser und in fremden Kulturen.

Thorsten Gernig

MAG BESONDERS Sich von fremden Lebensrhythmen treiben zu lassen und neue Sichtweisen zu erlernen.

LIEBLINGSZIEL Asien. Alle Länder. Alle Facetten. Alle Menschen. Alles Essen. Alle Kulturen. Alle Landschaften.

HIDDEN TALENT Tauchen. Im Wasser und in fremden Kulturen.

MAG BESONDERS Sich von fremden Lebensrhythmen treiben zu lassen und neue Sichtweisen zu erlernen.

LIEBLINGSZIEL Asien. Alle Länder. Alle Facetten. Alle Menschen. Alles Essen. Alle Kulturen. Alle Landschaften.

HIDDEN TALENT Tauchen. Im Wasser und in fremden Kulturen.

Yvonne glücklich im Fels (© Chamäleon)

Yvonne Vogelgesang

Logistikerin

LEIDENSCHAFT Nur der BVB!

HIDDEN TALENT Sie druckt wie keine andere. Alleine beim Zuschauen wird einem schwindelig. Sollte es jemals olympische Disziplin werden, steht sie definitiv auf dem Treppchen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kanarische Inseln. Einfach mal dem Alltag entkommen, etwas anderes sehen und die Auszeit genießen.

Yvonne Vogelgesang

LEIDENSCHAFT Nur der BVB!

HIDDEN TALENT Sie druckt wie keine andere. Alleine beim Zuschauen wird einem schwindelig. Sollte es jemals olympische Disziplin werden, steht sie definitiv auf dem Treppchen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kanarische Inseln. Einfach mal dem Alltag entkommen, etwas anderes sehen und die Auszeit genießen.

LEIDENSCHAFT Nur der BVB!

HIDDEN TALENT Sie druckt wie keine andere. Alleine beim Zuschauen wird einem schwindelig. Sollte es jemals olympische Disziplin werden, steht sie definitiv auf dem Treppchen.

NEXT ON THE BUCKET LIST Kanarische Inseln. Einfach mal dem Alltag entkommen, etwas anderes sehen und die Auszeit genießen.

Jana Meining (© Jana Meining / Chamäleon)

Jana Meining

Personalmanagerin

MAG BESONDERS Veganen Nuss-Grieß-Kuchen mit Guss und ihre beiden Kinder.

HIDDEN TALENT Alles-unter-einen-Hut-Bringerin.

HAT SCHON MAL Ne Weile in London gelebt.

Jana Meining

MAG BESONDERS Veganen Nuss-Grieß-Kuchen mit Guss und ihre beiden Kinder.

HIDDEN TALENT Alles-unter-einen-Hut-Bringerin.

HAT SCHON MAL Ne Weile in London gelebt.

MAG BESONDERS Veganen Nuss-Grieß-Kuchen mit Guss und ihre beiden Kinder.

HIDDEN TALENT Alles-unter-einen-Hut-Bringerin.

HAT SCHON MAL Ne Weile in London gelebt.

Gracy Schröder  (© Gracy Schröder / Chamäleon)

Gracy Schröder

Logistikerin

GÄNSEHAUTERLEBNIS Als sie mit einer indischen Familie und dem Guru inmitten der kargen Landschaft in Rajasthan in Indien traditionell gekocht hat. Die Natur, die lieben Menschen und Gerüche waren umwerfend.

NEXT ON THE BUCKET LIST Eine Gletscherwanderung.

HAT SCHON MAL Currywurst für alle gewonnen. Ewige Dankbarkeit ist ihr sicher.

Gracy Schröder

GÄNSEHAUTERLEBNIS Als sie mit einer indischen Familie und dem Guru inmitten der kargen Landschaft in Rajasthan in Indien traditionell gekocht hat. Die Natur, die lieben Menschen und Gerüche waren umwerfend.

NEXT ON THE BUCKET LIST Eine Gletscherwanderung.

HAT SCHON MAL Currywurst für alle gewonnen. Ewige Dankbarkeit ist ihr sicher.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Als sie mit einer indischen Familie und dem Guru inmitten der kargen Landschaft in Rajasthan in Indien traditionell gekocht hat. Die Natur, die lieben Menschen und Gerüche waren umwerfend.

NEXT ON THE BUCKET LIST Eine Gletscherwanderung.

HAT SCHON MAL Currywurst für alle gewonnen. Ewige Dankbarkeit ist ihr sicher.

Anna Sagerer in Madagaskar (© Anna Sagerer / Chamäleon)

Anna Sagerer

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Jane Austen und Downton Abbey.

NEXT ON THE BUCKET LIST Island.

MAGISCHER MOMENT Als sie nachts in Madagaskar ein scheues Aye-Aye beim Kokosnussessen beobachtet hat. Ein Spektakel, das man nur sehr selten zu sehen bekommt.

Anna Sagerer

MAG BESONDERS Jane Austen und Downton Abbey.

NEXT ON THE BUCKET LIST Island.

MAGISCHER MOMENT Als sie nachts in Madagaskar ein scheues Aye-Aye beim Kokosnussessen beobachtet hat. Ein Spektakel, das man nur sehr selten zu sehen bekommt.

MAG BESONDERS Jane Austen und Downton Abbey.

NEXT ON THE BUCKET LIST Island.

MAGISCHER MOMENT Als sie nachts in Madagaskar ein scheues Aye-Aye beim Kokosnussessen beobachtet hat. Ein Spektakel, das man nur sehr selten zu sehen bekommt.

Marcel Dietz (© Marcel Dietz / Chamäleon)

Marcel Dietz

IT-Manager

BRENNT FÜR Scharfes Essen.

GEPRÄGT DURCH Mehr als 30 Jahre lang Berliner.

HAT SCHON MAL Einen üblen Sonnenbrand bekommen. Und das mitten im Winter.

Marcel Dietz

BRENNT FÜR Scharfes Essen.

GEPRÄGT DURCH Mehr als 30 Jahre lang Berliner.

HAT SCHON MAL Einen üblen Sonnenbrand bekommen. Und das mitten im Winter.

BRENNT FÜR Scharfes Essen.

GEPRÄGT DURCH Mehr als 30 Jahre lang Berliner.

HAT SCHON MAL Einen üblen Sonnenbrand bekommen. Und das mitten im Winter.

Luisa Scholz (© Luisa Scholz / Chamäleon)

Luisa Scholz

Erlebnisberaterin

MAG BESONDERS Ihre Privatsphäre. Immer und überall.

MAGISCHER MOMENT Sie hat in der Serengeti ein Leopardenbaby mit seiner Mutter beim Spielen im Baum beobachtet. Zuckersüß.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Frischer Oktopus vom Grill.

Luisa Scholz

MAG BESONDERS Ihre Privatsphäre. Immer und überall.

MAGISCHER MOMENT Sie hat in der Serengeti ein Leopardenbaby mit seiner Mutter beim Spielen im Baum beobachtet. Zuckersüß.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Frischer Oktopus vom Grill.

MAG BESONDERS Ihre Privatsphäre. Immer und überall.

MAGISCHER MOMENT Sie hat in der Serengeti ein Leopardenbaby mit seiner Mutter beim Spielen im Baum beobachtet. Zuckersüß.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Frischer Oktopus vom Grill.

Michael Fischer (© Michael Fischer / Chamäleon)

Michael Fischer

Flugexperte

HIDDEN TALENT Findet sich überall in der Welt zurecht, aber verläuft sich an jedem Ort.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Kakerlakensuppe.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Bei Vollmond am schwarzen Strand von El Hawaii in Guatemala hat er frischgeschlüpfte Schildkrötenbabies in die Freiheit entlassen.

Michael Fischer

HIDDEN TALENT Findet sich überall in der Welt zurecht, aber verläuft sich an jedem Ort.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Kakerlakensuppe.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Bei Vollmond am schwarzen Strand von El Hawaii in Guatemala hat er frischgeschlüpfte Schildkrötenbabies in die Freiheit entlassen.

HIDDEN TALENT Findet sich überall in der Welt zurecht, aber verläuft sich an jedem Ort.

WAHNSINNIGSTE GESCHMACKSEXPLOSION Kakerlakensuppe.

GÄNSEHAUTERLEBNIS Bei Vollmond am schwarzen Strand von El Hawaii in Guatemala hat er frischgeschlüpfte Schildkrötenbabies in die Freiheit entlassen.

Stefan Lins ()

Stefan Lins

Gästezufriedenheit

HIDDEN TALENT Mut zur Lücke.

HAT SCHON MAL In Namibia unterm Sternenhimmel »Freiluft« geduscht.

LEBENSTRAUM Mit dem Zeppelin über den Atlantik fliegen… falls diese Tradition wieder auflebt.

Stefan Lins

HIDDEN TALENT Mut zur Lücke.

HAT SCHON MAL In Namibia unterm Sternenhimmel »Freiluft« geduscht.

LEBENSTRAUM Mit dem Zeppelin über den Atlantik fliegen… falls diese Tradition wieder auflebt.

HIDDEN TALENT Mut zur Lücke.

HAT SCHON MAL In Namibia unterm Sternenhimmel »Freiluft« geduscht.

LEBENSTRAUM Mit dem Zeppelin über den Atlantik fliegen… falls diese Tradition wieder auflebt.

Christina versteckt sich, braucht es aber nicht (© Chamäleon)

Christina Zessin

Buchhalterin

LEIDENSCHAFT Ihr Garten. Darin kann sie sich voll und ganz verlieren.

HIDDEN TALENT Sie ist eine verdammt gute Tänzerin.

LEBENSTRAUM Frei und unabhängig sein.

Christina Zessin

LEIDENSCHAFT Ihr Garten. Darin kann sie sich voll und ganz verlieren.

HIDDEN TALENT Sie ist eine verdammt gute Tänzerin.

LEBENSTRAUM Frei und unabhängig sein.

LEIDENSCHAFT Ihr Garten. Darin kann sie sich voll und ganz verlieren.

HIDDEN TALENT Sie ist eine verdammt gute Tänzerin.

LEBENSTRAUM Frei und unabhängig sein.

EUR