95.8

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Horst H.Wir waren - auch wenn das etwas überheblich klingt - auf fast allen Kontinenten unseres Planeten, die Antarktis fehlt uns noch. Mit Chamäleon waren wir vorher in Neuseeland und in Indien und, auch wenn wir nicht sagen können, dass Vietnam die Reise unseres Lebens war, so können wir doch sagen, es war eine der interessantesten Reisen die wir je gemacht haben. Der Besuch des Holzverarbeitungsbetriebes, der Teeplantage, die Wanderungen mit den Hmong-Frauen, der Besuch des schwimmenden Dorfes in der Halong-Buch, das Krabbenfischen in den Mangrovenwäldern, der Besuch bei der Familie die Reisnudeln herstellt, des alten Bootsbauers und der noch älteren Töpferin und die Bootsfahrten im Mekong-Delta -wer sich wie wir für die Menschen eines Landes interessiert, für den kann die Sapa-Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Hartmut K.Da wir in jedem Jahr eine Fernreise buchen haben wir schon viel Schönes erlebt. Der Höhepunkt für uns war auf jeden Fall die bei Ihnen gebuchte Reise in diesem Jahr. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals recht herzlich bei ihnen bedanken.
Olaf H.Das Erleben der Reise in einer überschaubaren Interessenfamilie. Die Reisterrassen im Norden, die Halongbucht, das Alte Hoi An und vor allem die Menschen, die in Anbetracht der Geschichte mit Recht stolz auf ihr Land sind.
Lothar Adolf Hermann Valentin B.Bergwelt im Norden mit ihren Bergvölkern; Halongbucht; Hoi An; Fahrradtouren und Bootsfahrten im Mekongdelta; Vespatour in Saigon
Regina S.Sapa-Hochland und homestay (hatten außerordentlich gutes Wetter) wunderschön. Halong-Bucht (leider diesig und teilweise Regen) war sehr beeindruckend, atemberaubend. Der Nachtzug nach Hanoi war ein Erlebnis für sich. Da Nang und Hoi An, die Insel Can Kim wunderschön und sehr interessant (Altstadt, Werkstätten, Fahrradtour, Bambusboote, Wasserkokosnusswald...) Mein persönliches highlight war die Zeit im Mekong-Delta! Saigon war im wahrsten Sinne umwerfend.
Stefan D.Hanoi - sehr schönes Hotel, wilde Stadt / Sapa mit den herrlichen Landschaften und Menschen, Baden im Kräuterbad + Fußmassage, Wanderung durch die Bergwelt, Besuch einer Schule, Einblicke in das dörfliche Leben / Ha Long Bucht mit Kanufahrt, Fischerdorf und Fischen, Tai Chi an Bord / Wunderschönes Hoi An / Mekong Delta mit dem sehr schönen Ressort, Abendessen an Bord, Herstellen von Reisnudeln / Vespa fahren in Saigon und Saigon die lebhafte Stadt bei Tag und Nacht und vieles mehr...
Johannes-theodor F.Die Wanderungen bei den Bergvölkern Die Tage in der Halong-Bucht Pflanzen eines Wasserkokosnussbaumes Bootsfahrten auf dem Mekong Angkor Wat
Jürgen B.Es war durchweg richtig gut, weswegen die Hervorhebung von Highlights wenig Sinn macht.
Sapa - 16 Tage Wunderwelten-Reise
97,1 100 35
EUR