95.8

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Horst H.Wir waren - auch wenn das etwas überheblich klingt - auf fast allen Kontinenten unseres Planeten, die Antarktis fehlt uns noch. Mit Chamäleon waren wir vorher in Neuseeland und in Indien und, auch wenn wir nicht sagen können, dass Vietnam die Reise unseres Lebens war, so können wir doch sagen, es war eine der interessantesten Reisen die wir je gemacht haben. Der Besuch des Holzverarbeitungsbetriebes, der Teeplantage, die Wanderungen mit den Hmong-Frauen, der Besuch des schwimmenden Dorfes in der Halong-Buch, das Krabbenfischen in den Mangrovenwäldern, der Besuch bei der Familie die Reisnudeln herstellt, des alten Bootsbauers und der noch älteren Töpferin und die Bootsfahrten im Mekong-Delta -wer sich wie wir für die Menschen eines Landes interessiert, für den kann die Sapa-Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Hartmut K.Da wir in jedem Jahr eine Fernreise buchen haben wir schon viel Schönes erlebt. Der Höhepunkt für uns war auf jeden Fall die bei Ihnen gebuchte Reise in diesem Jahr. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals recht herzlich bei ihnen bedanken.
Cerstin F.Zusammenfassen ist schwierig. Die Reise war so abwechslungsreich und vielfältig, dass ich eigentlich gar nicht richtig sagen kann, was mich besonders berührt hat. Oder vielleicht doch! Als wir am 2. Tag im Hochgebirge bei den Minderheiten waren, haben mich die Kinder auf der Strasse vor Ort sehr nachhaltig beeindruckt. Die haben ja nun wirklich keinen Luxus und leben sehr einfach und bescheiden, aber ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal Kinder so herzlich und offen erlebt habe. Ihr Lachen wird mich noch lange begleiten! Das war schon ein ganz besonderer Gänsehaut Moment!
Sabine Elisabeth V.Die Natur im Hochland mit den Wanderungen. Die grandiose Landschaft und die zweitägige Fahrt mit dem Boot in der Halong Bucht. Das Mekong Delta mit der tollen Unterkunft. Und das absolute Highlight war Saigon by Night, die Vespa Tour durch Saigon.
Jürgen B.Es war durchweg richtig gut, weswegen die Hervorhebung von Highlights wenig Sinn macht.
Jens H.Die tolle Reiseleitung durch Lao. Die Seilbahnauffahrt auf den Fansipan. Die Wanderung durch die Reisfelder. Das Hotel La Siesta und der Stadtrundgang in Hanoi. Abendessen auf dem Mekong und das Riversidehotel. Natürlich die Topas Ecolodge. Das vom Reiseleiter Lao organisierte Abendessen mit der Gruppe in Hoi An am ersten Abend. Die Party und die Fahrt im Nachtzug. Die Vespatour in Saigon.
Josef S.Die Wanderungen und die Menschen im Hochland waren atemberaubend! "Fansipan" ein Muss! Die Fahrradtouren im Mekong Delta wunderschön!
Eckhard Ulrich S.Das wunderschöne Hanoi. Das Bergland um Sapa und seine Bewohner. Die herrliche Halong-Bucht. Hoi An am Abend. Das beeindruckende Mekong Delta. Die Metropole Saigon.
Sapa - 16 Tage Wunderwelten-Reise
97,1 100 35
EUR