Länderinfo

  • Klima/Reisezeit: Der Oman kann das ganze Jahr über bereist werden. Die beste Reisezeit ist der Zeitraum von Oktober bis April. In diesen Monaten liegen die Temperaturen tagsüber zwischen 20 und 30°C, und es regnet nur hin und wieder oder gar nicht. In den Sommermonaten von Mai bis September liegen die Temperaturen zwischen 35 und 40°C. In den Bergen liegen die Temperaturen das ganze Jahr über um einige Grad niedriger, es fällt mehr Niederschlag, und insbesondere von Ende Februar bis Anfang April kann es kräftige Gewitter geben. In den Wüstengebieten liegen die Temperaturen um einige Grad höher als an den Küstenstreifen, dafür ist die Luftfeuchtigkeit geringer und dadurch die Hitze gut verträglich.
  • Flugzeit:

    von Frankfurt nach Maskat ca. 7 Stunden (nonstop mit Oman Air)

  • Visum:

    DE/AT/CH: Es wird ein Visum bei einem Aufenthalt im Oman benötigt. Das Visum sollte als e-Visum (https://evisa.rop.gov.om/home) über das Internet beantragt werden, da Visa vor Ort (»Visa on Arrival«) nur noch in Notfällen ausgehändigt werden.

  • Impfungen und Gesundheit:

    Für den Oman sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Tagesdurchschnittstemperatur im Schatten
Tage mit Niederschlägen
19
21
24
27
33
35
37
36
36
32
27
22
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
1
2
1
2
0
0
0
0
0
0
1
1
Klima bei Maskat (15 m ü.d.M.)
27
28
30
31
32
32
28
27
29
31
30
28
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
0
1
1
1
0
2
10
10
2
0
0
0
Klima bei Salalah (22 m ü.d.M.)
Wahiba - 13 Tage Wunderwelten-Reise
94,8 100 25
EUR