97.5

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Margrit L.Mit Ambrose, der anscheinend sehr viel für Chamäleon arbeitet, hatten wir einen hervorragenden Guide, der sehr umsichtig war und auch auf unsere Wünsche (waren nicht viel) sofort einging. Am Mt. Meru hatten wir einen Assistent guide, am Kilimanjaro noch einen weiteren. Beide (Jakobo und Augustin) leisteten auch hervorragende Arbeit, zelebrierten in den 1. Tagen die Langsamkeit und brachten uns dadurch auch gut auf den Gipfel. Wir fühlten uns bei allen 3 sehr gut aufgehoben. Sie versorgten uns auch bei längeren Strecken und in den Gipfelnächten mit Tee, was, wie wir bei anderen Gruppen sehen konnten, nicht selbstverständlich war. Ambrose ist auch sehr wissbegierig, was deutsch betrifft. Saugt jedes Wort auf. Mit den Qualitäten des Koches waren wir auf dem Mt. Meru nicht so ganz zufrieden, auf dem Trekking zum Kilimanjaro wurden wir dann von einem anderen Koch (Bruder unseres Guides) wirklich sehr verwöhnt. Den waiter Tuesday haben wir im Laufe des Trekkings auch sehr in unsere Herzen geschlossen. Versuchte auch, uns jeden Wunsch vom Mund abzulesen, soweit es seine Englischkenntnisse zuließen ...
Meru-Besteigung - 5 Tage Reisebaustein
97,5 100 1
EUR