95.5

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Lisa S.Es war wieder einmal die "Reise unseres Lebens"! Chamäleon-Reisen und Pack-Safari möchten wir ein großes Lob aussprechen. Alles war perfekt organisiert. Wir sind froh, diese Tour gemacht zu haben. Diese gewaltigen Eindrücke von Land und Leute haben uns fast umgehauen. In der Kunene-Region ist Namibia wirklich noch einzigartig. Hoffentlich kann man das alles noch lange so erhalten. Diese gesammelten Eindrücke kann man gar nicht richtig wieder geben. Nur wer das gesehen hat, kann sich ein Bild machen...
Juergen T.Diese Rundreise "Namibia - Himba" war ein Erlebnis, welches uns noch lange beschäftigen wird. Wir hatten einen Reiseleiter - Jan Mettier -, den man sich nur wünschen kann. Er hat uns mit viel Einfühlungsvermögen die Menschen, das Land und politische Zusammenhänge nahe gebracht. Wir haben schon einige Reiseerfahrung und wissen, dass dies nicht immer selbstverständlich ist. Also nochmals vielen Dank für diese wunderschöne Reise.
Hans-jörg W.In der Kunene-Region ist Namibia wirklich noch einzigartig. Hoffentlich kann man das alles noch lange so erhalten. Diese gesammelten Eindrücke kann man gar nicht richtig wieder geben. Nur wer das gesehen hat, kann sich ein Bild machen
Paul Hartmut S.Großwildsafari im Etosha-Nationalpark (viele Tiere aus nächster Nähe) Das Erleben im Himbadorf (freundliche Begrüßung, Gesang und Tanz) Besuch Historic Living Village dörfer: Damara und San Katamaranfahrt in Walvis Bay Sossusvlei und das Besteigen der Düne 45 Schlafen unter 1000 Sternen im Dune Star Camp (Namib)
Thomas Ludwig R.Die Natur ,Tiere und die Bevölkerung haben uns so in Bann gezogen, dass wir unsere erste Afrikareise für immer in Erinnerung behalten werden.
Ursula P.Die Besuche bei den Himbas, Damaras und Sans. Township Cultural Tour. Die Dünen am Sossusvlei und besonders Dead Vlei!!!!! Und dann der Höhepunkt: Das Namib Dune Star Camp: Grandios und so eindrucksvoll der Sternenhimmel mit Milchstrasse und dann der aufgehende Vollmond. Einmalig. Und dann zur Onjala-Lodge und zwei Tage wandern und ausruhen und Tiere gucken.
Karola B.... Etosha NP und Etosha-Village - Kunene und Epupa-Fälle - die Besuche bei den Damara, Himba und San - die Living-Desert-Tour im Dorop NP! - die Namib und Soussusvlei - die Nacht unter Sternen! - und der Sternenhimmel im Allgemeinen - und die Sonnenuntergänge die wir sehen konnten - das "Betthupferl" Naraöl in der Onjala-Lodge von Chamäleon.
Renate K.eine tolle Reise mit netten Leuten, vielen Tieren in freier Wildbahn , wunderschönen Lodges, ausgezeichneten Mahlzeiten und besonderen Kontakten zu den verschiedenen Völkerstämmen (ein Highlight: die Township-Tour)
Himba - 16 Tage Wunderwelten-Reise
96,4 100 41
EUR