Länderinfo

  • Klima/Reisezeit: Die beste Reisezeit für die marokkanischen Küstengebiete liegt in den Monaten April bis November, für das Landesinnere von Oktober bis Mai. Das Land können Sie aber generell das ganze Jahr über bereisen. An der Küste herrscht fast ganzjährig warmes Mittelmeerklima. Während der Wintermonate kann es im Norden kühler und feuchter werden. Im Landesinneren ist es heißer, trockener und dem Kontinentalklima ähnlich; im Süden des Landes herrscht ein heißes und trockenes Wüstenklima mit besonders starker nächtlicher Abkühlung während der Monate Dezember und Januar. Im Bereich des Atlasgebirges werden die Temperaturen stark von der Höhenlage bestimmt. Auch im Sommer sind die Gipfel häufig mit Schnee bedeckt.
  • Abflughafensteuern: keine
  • Flugzeit:

    Von Frankfurt nach Casablanca: ca. 3 ½ Stunden (nonstop mit Royal Air Maroc)
    Von Marrakesch nach Frankfurt: ca. 5 ½ Stunden (über Casablanca mit Royal Air Maroc)

  • Visum:

    Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen in Marokko benötigt.

  • Impfungen und Gesundheit:

    Für Marokko sind keine Impfungen erforderlich.

Tagesdurchschnittstemperatur im Schatten
Tage mit Niederschlägen
17
18
18
20
21
23
25
26
25
23
20
18
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
7
7
6
4
4
1
0
0
1
4
7
9
Klima bei Casablanca (20 m ü.d.M.)
19
20
22
24
28
31
37
37
33
28
22
19
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
4
4
4
4
2
1
0
0
2
3
4
4
Klima bei Marrakesch (466 m ü.d.M.)
9
10
12
13
18
23
29
29
25
18
13
9
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
8
8
10
8
7
5
1
2
5
8
7
9

Klima bei Ifrane (1.665 m ü.d.M.)

Atlas - 12 Tage Wunderwelten-Reise
97,2 100 17
EUR