94.0

So urteilen unsere Gäste

98–100 Wow, jederzeit wieder
89–97 Einzigartiges Erlebnis
81–88 Viel schöner als erwartet
70–80 Insgesamt zufrieden

Das sagen unsere Gäste

Jochen L.Insgesamt eine sehr schöne Reise mit sehr guter Routenführung, ausgewogenes Programm und vielen interessanten Eindrücken.
Luisa G.Die Bootssafaris sind wunderbar und toll geleitet. Die Lodges sind wunderschön und einladend, das Ambiente, die Natur drum herum waren immer wieder verzaubernd. So viele Tiere in freier Wildbahn zu erleben ist immer magisch. Es reihte sich Magic Moment an Magic Moment.
Lutz G.- gute Organisation durch unser Reisebüro und Chamäleon - super Organisation vor Ort - toller Reiseleiter - tolle Unterkünfte in traumhaften Gegenden - viele Tierbeobachtungen jeglicher Art - über die Victoria Fälle mit dem Helikopter - Bootstouren im Chobe NP und im Okavango Delta - eine Reise unseres Lebens !
Marianne E.- Bayete GuestLodge war eine sehr schöne Unterkunft/toller Garten/Pool und Vic Falls läßt sich mit Worten kaum beschreiben, der Hubschrauberflug war genial aber auch der Fußmarsch am nächsten morgen - pitschnaß durch die Gischt aber mit unbeschreiblichen Eindrücken mit und ohne Regenbogen die sprichwörtliche Gänsehaut, dann der Besuch eines Marktes mit u.a. Tieren und Gegenständen aus recyclten Cola und Bierdosen, sehr kreativ und das beste Mittagessen der Reise in der Illala Lodge, himmlisch - Chobe Safari Lodge, schöne Lodge und unglaubliche Sonnenuntergänge, tolle Pirschfahrt mit dem Boot und als Highlight 2 kämpfende Nilpferde, da war sie wieder die Gänsehaut - Shametu River Lodge,( für uns die beste und schönste Unterkunft auf dieser Reise, herrliches Zelt, tolle gemütliche kleine Anlage, toller Pool, leckeres Essen und familiäre Atmosphäre) , nachmittagsfahrt zum Sonnenuntergang an die Popa Falls mit Picknick auf einer Halbinsel mit Tierspuren und Quietschsand.. ja wirklich der Sand quietschte unter den Füßen beim Laufen Am nächsten Tag schöne Tierbeobachtungen und ein geniales Picknick mit Tisch und Stühlen mitten im Park,mit Wein und u.a. Chakalaka-Rotebeete Salat-hmm - Besuch des "Living Museum" der Mafwe, tolle Vorführung und Erklärung wie die Mafwe früher gelebt haben - Relaxen auf dem Hausboot Madikubu bei einem kühlen "Savanna-Dry" am nachmittag in der von uns deklarierten "girlscorner" hinten am Boot - Thamalakane Lodge, tolle Lodge und tolles Zimmer mit dem wohl schönsten Badezimmer dieser Reise, herrliche Terasse mit Ausblick und sehr leckeres Essen, sogar einmal Wild, am Abend nach dem Essen ein kleiner gesungener Willkommesgruß des Personals, einfach süß - African Safari Lodge, tolle kleine Anlage, sehr persönlich geführt, super freundlich und herzliches Personal, schönes Zimmer mit der schönsten Badewanne dieser Reise - Vilankulos, Casa Rex Guesthouse direkt über der Hauptbucht, sehr schönes idyllisch gelegenes kleines Hotel, toller Garten mit 2 Pools, wunderschönes Zimmer mit Aussucht auf die komplette Bucht, schöner Balkon mit Sitzecke und relaxsunbed, sehr leckeres Früstück..herrlicher Sonnenaufgang und toll zu beobachten wie die lokalen Fischer ihre Stellnetze einholen, wunderbarer Strand und kaum Touristen, wirklich ein Juwel sowie auch das vorgelagerte Riff im Marine Park Bazzaruto, der perfekte Ort um den den Urlaub ausklingen zu lassen
Christian P.Löwen, interessante Geschichten über die Menschen, "Listening-Tour" statt Sightseeing (Motor aus auf dem Fluss und dahingleiten), Chobe, Rundflug Okavango.
Dagmar F.sehr schöne Lodges, super Reiseführer, tolle Abwechslung zwischen Bootstouren und Jeep-Safaris
Frank N.gut zusammen gestellte Reise, Tagesetappen nicht zu lang, super toller Reiseleiter
Susanne B.Aufregende Tiererlebnisse, entspannende Bootsfahrten, atemberaubende Eindrücke aus der Luft und eine beeindruckende Akkustik aus Vogel- und Hippostimmen zum Aufwachen.
Moremi - 14 Tage Wunderwelten-Reise
96,4 100 27
EUR